Hochzeitskarte ganz schlicht

Der Mai und der Juni sind ja die Hochzeitsmonate. Und da kommen die neuen Stempelsets gerade recht. Für meine Hochzeitskarte  habe ich zwei Sets benutzt, die mir sofort ins Auge gefallen sind. Ich meine das Stempelset „Besondere Wünsche“ und das Stempelset „Genesungswünsche“. Beide sind einfach so wunderhübsch! Die Rosenblüte ist einfach, durch abstempeln, ein Hinkucker! In Kombination mit dem Brautmotiv, einfach unschlagbar. Farblich habe ich mich auch zurückgehalten. Weiß, Schwarz und Kirschblüte. Den Hintergrund habe ich mit dem Rosenmotiv in Kirschblüte gestaltet. Das Brautmotiv habe ich auf Pergamentpapier gestempelt, mit schwarzer StazOn Tinte.

Ich hoffe dir hat meine Karte gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Karte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

 

Scrapbook Sunday blog Hop – Sketch Theme

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Scrapbook Sunday Blog Hop. In diesem Monat gehrt es um einen Sketch. Also um eine Vorlage, nach der alle Teilnehmer arbeiten. Und zwar diesen hier:

Welcome to another Scrapbook Sunday Blog Hop. This month it’s a sketch. This is a template according to which all participants work. And this one here:

Ich habe für mein Layout ein Foto von meinem Sohn genommen. Es wurde bei ieinem Zooobesuch aufgenommen und zeigt sein fröhliches Wesen. Ich liebe dieses Foto! Und die neue Produktreihe Jetzt wirds wild passt hervorragend dazu. Es ist einfach so niedlich. Ich habe mich diesmal ziemlich genau an den Sketch gehalten. Und das Foto habe ich in Schwarz/Weiß ausgedruckt, damit es gut zum Designpapier passt.

I took a picture of my son for my layout. It was taken during your visit to the zoo and shows its cheerful nature. I love this picture! And the new product range Jetzt wirdds wild fits in perfectly. It’s just so cute. I pretty much followed the sketch this time. And I printed the photo in black and white to match the design paper.

Wünsche dir viel Spaß beim weiter hüpfen und schau was die anderen so gezaubert haben.

Have fun jumping and see what the others have done.

Ich hoffe dir hat mein Layout gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für dieses Layout kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Alle Blog Hop Teilnehmer:

1. Jenny Hall – USA
2. Danielle Bennenk – The Netherlands
3. Charlet Mallett – USA
4. Melissa Davies
5. Pam Staples – USA
6. Dena Albee – USA
7. Heike Hülle-Bolze Germany
8. Valérie Perlin – France
9. Sharon Dalton – Australia
10. Jess Brown – UK

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

 

 

 

Stempelnd durchs Jahr Kinder

Herzlich Willkommen zu einem neuen Blog Hop von Stempelnd durschs Jahr. Bestimmt kommst du gerade von Tina und hast schon wunderschöne Projekte gesehen. Unser Thema für Juni ist Kinder. Da ist er Spielraum schon recht Groß. Ich habe mich für Einschulung entschieden. Das steht einigen Kinder und Eltern in diesem Jahr ja noch bevor. Und wenn du etwas selbst für die Einschulung deines Kindes werkeln möchtest, brauchst du vielleicht etwas Inspiriation und die nötige Zeit.

Ich habe Deko, Goodie, Verpackungen und eine Karte dazu gewerkelt. Alles in den neuen InColor Farben. Schön bunt passt für mich gut zur Einschulung!

Weiter geht es bei Constanze. Viel Spaß beim weiter hüpfen!

Ich hoffe dir hat meine Karte gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Karte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Alle Blog Hop Teilnehmer:

Heike – Papier-kult  – hier bist du

Constanze- Coniebär

Claudia – Claudias Ecke

Anke – Scraphexe

Danny – Stempeltier

Anja – Lueftchen

Heike – Heikes Kartenwerkstatt

Sabine – Stempelbiene

Cornelia – NellisStempeleien

Tina – Kleinerhase-Stempelnase

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Minialbum mit Poesie der Natur

Geht es dir auch so, daß du viele Fotos hast, die darauf warten nett verarbeitet zu werden? Z.B in ein Minialbum, wenn du viele Fotos der gleichen Art hast. Bei mir häufen sich diese Bilder!

In meinem Minialbum habe ich Fotos von der On Stage in Amsterdam verarbeitet. In Schwarz/Weiß ausgedruckt damit sie zu allen Farben passen.  Für das Album habe ich die Produktreihe Poesie der Natur benutzt. Die finde ich einfach so toll! Das Designpapier, mit passendem Farbkarton, Stempelset und Framelitstanzen. Und ich habe fertige Karten aus dem Erinnerungen&mehr Fantastisch Filigran benutzt. Damit kannst du schnell dekorieren und ein paar persönliche Notizen schreiben.

Ein paar Spruchstempel habe ich aus älteren Project Life Sets, die ich behalten habe. Sie eignen sich toll für Layouts und Minialbum. Sind aber leider nicht mehr bestellbar. Aber vielleicht hat der ein oder andere diese Sets.

Und wenn du gern erfahren möchtest, wie ich dieses Album gemacht habe, dann schau dir mein Video an. Viel Spaß!

Ich hoffe dir hat mein Minialbum gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für dieses Minialbum  kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Grußkarte – kleiner Freundschaftsgruß

Ich liebe wirklich das Stempelset Kraft der Natur! Aber heute wollte ich es etwas bunter und sonniger. Passend zum Wetter!  Deswegen habe ich drei meiner neuen Lieblingsfarben benutzt: Grüner Apfel, Jade und Mangogelb. Die habe ich auf weißen Karton  gewischt und das Motiv in Weiß embosst. Einer meiner Lieblingstechniken, um schnell schöne Farbverläufe zu werkeln. Außerdem kann ich damit meiner Lust mit Farben zu „matschen“ nachgehen. So habe ich meinen Hintergrund gestaltet. Den Spruch mit meinen heiß geliebten Stickrahmenframelits ausgestanzt.

Die Farben finde ich einfach wunderschön!

Ich hoffe dir hat meine Karte gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Karte  kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Grußkarten- schnell und einfach

Am Sonntag war ich ja auf einem Kreativmarkt. Dort habe ich auch mit Besuchern gestempelt und selbst vorgeführt. Es sollte einfach, schnell und mit wenig Material funktionieren. Also ein Stempelset mitgenommen. Die fünf neuen In Color Farben, Stempelkissen und Farbkarton, natürlich ein schwarzes Stempelkissen, etwas Band und Strasssteine. Als Stempelset Frühlingsfreuden. Die nächsten Karten habe ich auf dem Markt gewerkelt, zur Vorführung. Ganz easy. Absolut Anfänger tauglich. Die Menschen waren erstaunt, wie einfach es ist, schöne Karten zu erstellen. Ziel erreicht!

Manchmal denken wir Demos ja zu komplex und überfordern manchmal gerade Anfänger. Dann müssen wir uns echt zurück schrauben und überlegen, wie es ist, das erste Mal zu stempeln. Und mit wenig Aufwand schöne Projekte zu machen und damit auch Erfolgserlebnisse zu geben. Denn es soll ja Spaß machen, gerade am Anfang. Damit man auch dabei bleibt und nicht frustriert alles aufgibt. Ich denke mit diesen Karten ist mir mein Zurückschrauben gelungen.

Ich hoffe dir hat mein  Set gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für dieses  Set kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet: