Geschenkset Einfach Wunderbar

Habe ich schon erwähnt, wie Klasse ich unsere Sale-A-Bration Produkte finde? Besonders das Stempelset „Einfach Wunderbar“, mit den passenden Thinlits dazu, haben es mir echt angetan. Dieses Set ist einfach so vielseitig. Von romantisch verspielt bis zu clean & simple ist alles möglich! Vielleicht hast du auch schon Einiges im Internet gesehen.

Ich habe eine Grußkarte und eine passende Geschenkschachtel damit gewerkelt. In Weiß, Aquamarin und Schwarz gehalten.

Etwas  was ich besonders mag, sind  Stanzen mit Worten und Sprüchen. Da kann es von mir aus noch mehr geben! Ich persönlich habe mir das Set in Deutsch und Englisch bestellt.

Natürlich kannst du dieses Set auch bekommen! Du must nur eine Bestellung von mindestens 60€ abgeben und du kannst das Stempelset gratis bekommen. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Die Materialien von Stampin`Up für dieses Set kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst nur mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Blog Hop Designteam Stampin@first Januar 2018

Willommen im neuen Jahr und zu unserem ersten Blog Hop des Designteams Stampin@first  in 2018! Unser heutiges Thema ist natürlich die beginnende Sale-a-bration, die am 03. Januar beginnt. Es gibt wunderbare Produkte die du Gratis bekommen kannst. Wie das geht, erkläre ich hier.

Vielleicht startest du gerade bei mir oder du kommst gerade von Anne herüber gehüpft. Dabei hast du bestimmt tolle Projekte gesehen.

Für den Hop habe ich mir das Stempelset „Einfach wunderbar“ ausgesucht. Dazu gibt es noch passende Thinlits. Wer mich kennt, weiß das ich gerne mit Farben und Stempeltechniken experimentiere. Daher kommen mir die Brushos im Frühjahr/Sommerkatalog sehr entgegen. Damit kannst du total easy Aquarelleffekte zaubern. Und zaubern ist der richtige Ausdruck dafür, wenn du sie mal ausprobiert hast. Du wirst begeistert sein! Naja, für meine Karte habe ich damit einen Hintergrund gemacht, aber nur einen Teil davon genommen.

Das Blütenmotiv habe ich schlicht in Memento Schwarz gestempelt, da der Hintergrund schon farbig genug ist. Diese habe ich dann mit der Hand ausgeschnitten und auf der Karte arrangiert. Das Wort Wünsche ausgestanzt, den restlichen Spruch gestempelt und etwas Deko. Damit war sie fertig. Für die Grundkarte habe ich Wildleder genommen. Passt gut den  warmen Farben des Aquarellteils.

Ich hoffe dir hat meine Karte gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Jetzt hüpf mal weiter zu Esther und lass dich weiter inspirieren. Viel Spaß!

Die Materialien für diese Karte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst  mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Die neuen Produkte sind ab dem 03. Januar bestellbar.

Blog Hop Teilnehmer:

Heike Hülle-Bolze – https://papier-kult.de/
Esther Collmar – https://kreativpapier.blogspot.de
Christiane Kripfgans – https://christianespapierkunst.de/
Conni Richter – http://stempellicht.blogspot.de/
Melanie Sicker – https://kidesos-stempelwelt.de
Anne Schwenz – https://allerlei-liebhaberei.blogspot.de/

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

1ß2300