Stempelnd durchs Jahr – Eine Karte für Dich

Hallo zum Blog Hop von Stempelnd durchs Jahr für Oktober. Unser Thema ist  Eine Karte für Dich .  Dabei kannst du die gezeigten Karten dieser Blog Hop Runde gewinnen. Ein tolle Idee von Heike Fallwickl, wie ich finde! Du kommst bestimmt gerade von Tina. Vielleicht startest du aber auch gerade bei mir.

Ich habe lange überlegt, welches Stempelset ich für diese Kartenverlosung nehmen soll. Denn Stampin`Up hat so einige tolle im Angebot! Da viel mir die Wahl nicht so leicht. Letzten Endes habe ich mich für die Eisblüten entschieden. Sie sind einfach zauberhaft und ganzjährig zu verwenden. Aber ich habe diesmal ein anderes Format gewählt. Nämlich in DIN lang. Aber das Kartenthema dafür ganz Klassisch zum Geburtstag.

Wenn du also meine Karte gewinnen möchtest, brauchst du nur einen Kommentar dazu schreiben und du kommst mit in den Lostopf. Am 17. Oktober werden ich dann aus allen Kommentaren einen Gewinner losen.

Weiter geht es bei Claudia. Viel Spaß beim Hüpfen!

Ich hoffe dir hat meine Karte gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Karte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Alle Blog Hop Teilnehmer:

Heike Hülle-Bolze- Papier-kult. de   – hier bist du

Claudia Handge – Handge-Stempelt

Anke Heim – Scraphexe

Dany Hikade – Stempeltier

Chermaine Shell – Papierwunder

Anja Pfannstiel – Anja-Basteleien.de

Anja Luft – Lüftchen

Heike Fallwickl – Heikes Kartenwerkstatt

Sabine Beck – Stempelbiene

Heike Vass – born2stamp

Tina Vorwerk – Kleinerhase-Stempelnase

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Miniboxen mit den Winterblüten

Irgendwie ist es schon sehr merkwürdig. bei 30 Grad Weihnachtsprojekte zu erstellen. Bei strahlend blauem Himmel mit Rentieren und Co zu arbeiten. Aber Weihnachten kommt ja oft schneller als gedacht. Jedes Jahr aufs neue.

Kennst du schon die kleinen Miniboxen? Du findest die Stanzform dafür im Herbst/Winterkatalog. Ziemlich weit hinten, bei den Halloweenprodukten auf Seite 50.

Ich habe heute einige Boxen gewerkelt. Kombiniert mit dem wunderschönen Designpapier Winterblüten.

Wie ich sie gewerkelt habe und das es gar nicht schwer ist, zeige ich dir in meinem nächsten Video.

Ich hoffe dir hat meine Boxen gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese  Boxen kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet: