Grußkarte – Hallo Sonnenschein

Die liebe Lea hat mich um einen Kartentausch gebeten. Da mach ich natürlich mit. Zum Thema Frühling. Und den sehnen wir ja alle herbei! Und was verbinde ich mit Frühling? Klar: Sonnenschein, wärmere Temperaturen und Vogelgezwitscher!  Und da passt das Stempelset „Flying Home“ doch super. Du kannst es stempeln so wie es ist, oder auch kolorieren. Ich habe mich für das Kolorieren entschieden.  Und zwar ganz bunt. Mit den Stampin Blends geht das ganz fix.  Der Spruch ist aus dem Thinlitsset „Grüße voller Sonnenschein“. Das Designpapier aus dem Set „Geburtstagssoiree“ habe ich in der Ecke mit einem runden Framelit ausgestanzt. So das das Stempelmotiv hinein passt. Halt mal nicht in der üblichen Position. Aber schau selbst.

Ich hoffe dir hat meine Karte gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Karte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

 

 

Blog Hop Stampin@first Designteam Layout

Es ist wieder soweit! Esther, Conni, Christina, Melanie, Anne und ich waren wieder kreativ, um dir zu zeigen, was du alles tolles mit Stampin`Up Produkten werkeln kannst. Vielleicht beginnst du gerade mit dem Hop hier oder du kommst gerade von Anne. 

Heute ist unser Thema Scrapbooking. Wir gestalten ein Layout, mit dem Thema Sommer. Das ist eine kreativ gestaltete Fotoseite, um Erinnerungen festzuhalten. Und das Beste beim Scrappen ist: alles ist erlaubt, solange es dir gefällt! Es gibt kein falsch oder richtig. Deswegen traut euch ruhig mal an ein Layout! Habt keine Berührungsängste! Alle Materialien, Techniken und Formen sind erlaubt, solange es dir gefällt. Bei meinen ersten Layouts 2003 gab es kaum Material in Deutschland zu kaufen. Ich habe buntes Bonbonpapier, Etiketten von Kleidung, Alufolie, etc. benutzt. Und auf der Suche nach schönen Stempeln für mein Scrapbooking, bin ich auf Stampin`Up und Jeanette gestoßen. So nahm alles sein Anfang.

Mein Layout zeigt meine damals dreijährige Tochter, bei unserem ersten Ostseeurlaub. Der Sand und das Meer waren so toll für meine Kinder. Sie konnten gar nicht genug davon bekommen!

Das Designpapier, welches ich benutzt habe, heißt Bunte Vielfalt. Die Stempelsets sind Magical Mermaid, Donnerwetter und Day at the beach . Letzteres ist leider nicht mehr im Programm . Es gab es im letzten Frühjahrkatalog und passt mit den Urlaubsmotiven super zum Thema. Farblich habe ich Himmelblau, Smaragdgrün, Sommerbeere, Savanne, Limette und Flüsterweiß benutzt. Diese Farben harmonieren wunderbar mit dem Foto. Der Titel ist aus dem Thinlitsset Grüße voller Sonnenschein und ist mit der Big Shot ausgestanzt.

Aber nun hüpf mal weiter zu Esther. Sie hat bestimmt auch ein schönes Layout gezaubert!

Bis bald

Blog Hop Teilnehmer:

Heike:           papier-kult.de

Esther:          kreativpapier.blogspot.de

Christiane:    christianespapierkunst.de

Conni:          stempellicht.de

Melanie:       kidesos-stempelwelt.de
Anne:           allerlei-liebhaberei.blogspot.de

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet: