Eisblüten – Zauberhaft für Karten und Verpackungen

Du schlägst den neuen Katalog auf, blätterst etwas und findest eine Produktreihe, in die du dich sofort verliebst und die du unbedingt haben möchtest. Kennst du das auch?

Bei mir war diese Produtreihe „Winterblüten“. Vom Stempelset, Stanzen, Designpapier und Verzierelemente. Alles einfach wunderschön! Und ich finde das ganze Jahr nutzbar und nicht nur im Winter.

Für meinen letzten Workshop habe ich ein Set gestaltet, mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Vom Anfänger bis zum erfahrenen Bastler.

 

Ich hoffe dir hat mein Set gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Karte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

146320 

Karte mit Landleben

Nun, da es mit dem Wetter mehr und mehr Richtung Herbst geht, habe ich auch mehr Lust mich mit dem Thema kreativ  auseinander zu setzen. Meine nächste Karte ist zwar keine typische Herbstkarte, aber mit dem Stempelset „Landleben“ gestempelt. Und das ist eigentlich ein herbstliches Set.

Den Hintergrund habe ich mit dem quadratischen Motiv ganzflächig  in Weiß embosst und dann mit Tinte und dem Wassertankpinsel eingefäbt. Die Stanzteile sind aus der Produktreihe Winterfreuden. Den Framelits Winterbbouquet. Farblich habe ich mich auf Minzmakrone, Weiß und Schwarz festgelegt. Noch etwas Vellum in den Stanzteilen. Ergibt ein edles Gesammtbild.

Ich hoffe dir hat meine Karte gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Karte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Winterliche Grußkarte mit Glanz

Ich habe neues Spielzeug für mich gefunden! Die neuen Glanzfarben in Schimmerkupfer, Champagnernebel, Frostweiß und Vegas-Gold.  Beim ersten Durchblättern des neuen Herbst/Winterkataloges habe ich sie komplett übersehen. Und das haben sie nicht verdient! Sie sind einfach genial. Sie glänzen toll, nicht zu viel. Genau richtig für die kommende Weihnachtszeit.

Ich habe sie natürlich ausprobiert. Ein Ergebnis zeige ich dir mit der nächsten Karte. Dafür habe ich das Stempelset „Winterwald“ benutzt. Zuerst in Anthrazitgrau abgestempelt und dann noch mal mit der Glanzfarbe Frostweiß. Den Hintergrund habe ich mit der Prägeform „Kachelkunst“ geprägt und mit Fingerschwämmchen und Glanzfarbe etwas eingefäbt. Macht echt Spaß! Ihr kennt mich. Ich mag es zu „matschen“. Und etwas Glanz muß dieses Weihnachten sein!

Sind diese neuen Produkte nicht schön?! Ab heute kannst du sie alle bestellen, denn seit heute ist der Herbst/Winterkatalog 2018 gültig.

Ich hoffe dir hat meine Karte gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Karte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Mach was draus Auflösung August 2018

Eine weitere Runde für Mach was draus mit Anja und Heike.

Heute zeige ich dir was ich aus dem Augusttütchen gewerkelt habe. Enthalten waren Zuschnitte vom Designpapier Sternenhimmel mit passendem Farbkarton, Silbergestreifte Kordel Aquamarin und Basicpailletten selbstklebend. Im Päckchen war auch noch eine Minschachtel in Schimmerweiß, Farbkarton in Weiß und Granit. Das habe ich mit verarbeitet.

Diesmal habe die Produkte auch dafür genommen wozu sie gedacht sind. Ich habe damit ein Geschenkset für ein Baby gewerkelt. Passte ganz gut. Denn im Bekanntenkreis ist ein kleines Mädchen geboren worden und so habe ich gleich ein Geschenk.

Ich hoffe dir hat mein Set gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für dieses Set kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Grußkartenserie Silber- und Goldhochzeit

Meiner Mutter brauchte eine Karte für die Goldhochzeit einer Schulfreundin. Da hat das Töchterchen natürlich sich gleich an den Basteltisch gesetzt. Und weil ich gleich so im Werkelrausch war, habe ich gleich ein paar mehr gemacht. Die zeig ich dir nach und nach.

Heute habe ich die Karten recht schlicht gehalten. Viel Weiß etwas Gold und Silber. Der geprägte Kranz ist eigentlich aus der Produktreihe „Weihnachtsfreuden“. Geht aber immer und zu vielen Gelegenheiten.

Der Spruch ist aus dem Stempelset „Blüten desAugenblickes“. Die zahlen sind aus einem älteren Set und leider nicht mehr erhältlich. Etwas Metallicfolie und Metallicgarn runden das Ganze ab.

Ich hoffe dir hat meine Karte gefallen . Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Karte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Grußkarte – Einfach mal so!

Das Stempelset, welches ich beider nächsten Karte benutzt habe, viel mir im neuen Herbst/Winterkatalog sofort ins Auge. Es ist kein typischer Winter – oder Weihnachtsstempel. Sondern einsetzbar für viele Gelegenheiten. Sogar für Hochzeiten. Ich meine das Stempelset „Alles, Alles Gute“. Bestellbar ab dem 03.September.

Ich habe jetzt mal ein einfache herbstliche Grußkarte damit gewerkelt. Und zwei meiner Lieblingsfarben dafür kombiniert: Mangogelb und grüner Apfel. Für mich so richtig spät sommerlich. Dazu noch einen schön geprägten Hintergrund. Hier habe ich dazu den Prägefolder „Blätter-relief“ benutzt.

Ich hoffe dir hat meine Karte gefallen . Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Karte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet: