Grußkarte – Du bist unvergleichlich

Ich glaube, ich hatte schon erwähnt, das ich das Produktset „Kraft der Natur“ einfach wunderschön finde! Ich war gleich bei der Produktvorstellung auf der On Stage hin und weg. Es ging gleich auf meine Must-Have-Liste. Wenn du dich jetzt fragst, was ein Produktset ist: Dazu gehört das Stempelset und passende Stanzen. Entweder eine Handstanze oder Metallstanzen für die Big Shot.  Und wenn du beides zusammen kaufst, bekommst du es 10% günstiger. Gegenüber dem Einzelkauf.

Mit diesem Set habe ich eine Grußkarte gewerkelt. Und du kannst dieses Set das ganze Jahr über benutzen und für viele Gelegenheit einsetzen.

Ich habe den Baumstempel mit dem Stempelkissen Gartengrün eingefärbt und mit dem Marker in Espresso, die Äste auf dem Stempel, nachgemalt. Den savannefarbenen Hintergrund habe ich mit dem Prägefolder Blätter-Relief geprägt. Den Spruch habe ich mit der Hand ausgeschnitten, da es dafür leider keine passende Stanze gibt.

Ich hoffe dir hat meine Karte gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Karte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Stempeln in Strukturpaste – mein Kartenswap

Ich bin ja eine „Matschtante“. Das heißt, ich liebe es mit Tinte, Stempeltechniken und Materialien zu experimentieren. Mal ist dasErgebnis toll und beim nächsten Mal eben nicht. Und manchmal ist das Ergebnis anders als gedacht. Das ist doch spannend und macht Spaß!

Für das Teamtreffen in Frankfurt habe ich ein Kartenwap mit Strukturpaste gewerkelt. Natürlich habe ich dabei auch mit Tinte und Stempel gearbeitet.

Übrigens war das Teamtreffen echt Klasse. Mit wichtigen Infos und Geschäftstraining, aber auch mit kreativen Teil. Den Tag vorher hatten wir eine Lagerführung, wo die Pakete der Bestellungen gepackt werden. Ich sage dir, ich war im SU-Himmel! Echt interessant wie es so im Hintergrund abläuft!

Unser Gruppenfoto.

Aber zurück zur Karte. Sie habe ich eingetauscht gegen andere Swaps. Welche ich dafür bekommen habe, kannst du dir anschauen:

Und wie ich meine Karte gewerkelt habe, kannst du dir hier anschauen:

Ich hoffe dir hat meine Karte und die Technik gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Karte kannst du ab Juni bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Blumige Geburtstagskarte

Ach, es ist doch herrlich mit neuen Produkten zu spielen! Ein paar durften wir Demos ja schon vor ordern. Ein Stempelset, was mir persönlich gut gefällt und welches du immer zu jeder Gelegenheit benutzen kannst, ist das Set Pressed Flowers. Ein Set mit, wie der Name schon verrät, ein Set mit Blüten ist. Jetzt denkst du bestimmt, schon wieder ein Blumenset. Aber Blumen gehen doch immer und Frau kann nie genug davon haben. Egal ob als echte Blumen oder Stempelmotiv. Es ist ein Gastgeberinnenset im neuen Jahreskatalog, den du nur bei einer qualifizierten Bestellung über deine Shoppingvorteile erwerben kannst. Was ich damit meine kannst du hier nachlesen. Den Hintergrund der Karte habe ich mit  dem  neuen Hintergrundstempel Handwritten gestaltet. Ich habe die Blumen in neuen kräftigen Farben gestempelt: Mangogelb, Apfelgrün, Kussrot, Flamingo und Kleegrün. Passend zum sommerlichen Wetter!

Ich hoffe dir hat meine Karte gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Karte kannst du ab Juni bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Stempelnd durchs Jahr Blog Hop – In Colors 2018-20/ neue Farben

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Blog Hop von Stempelnd durchs Jahr. Bestimmt kommst du gerade von Tina . Wie du wahrscheinlich schon weißt, geht es heute um die neuen InColor Farben 2018-20. Ich persönlich finde sie Klasse. Ich mag kräftige leuchtende Farben. Und das sind sie! Überzeug dich selbst.

Ich habe gleich zwei neue Produkte kombiniert. Na klar, die neuen Farben, abe auch die Produktreihe „Poesie der Natur“. Auch in diese Reihe habe ich mich gleich verliebt. Ein wiklich schönes Stempelset mit passenden Framits, die das ganze Jahr einsetzbar sind. Dazu gibt es natürlich noch passendes Papier und Dekoelemente. Aber zurück zu den Farben.

Ich habe ein Kartenset gewerkelt. Immer mit dem gleichen Motiven, aber jeweils in den neuen Farnen, Blaubeere, Apfelgrün, Kussrot, Grapefruit und Ananas. Verpackt in einer Azetatschachtel und passend dekoriert.

Sind das nicht Knallerfarben?! Bin echt verliebt!

So, weiter geht es zu Constanze und lass dich weiter mit den neuen Farben inspirieren!

Ich hoffe dir hat mein Kartenset gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Blog Hop Teilnehmer:

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Grußkarte mit Brushos

Nachdem ich die letzten zwei Tage mit reichlich Bügelwäsche verbracht habe, hatte ich wieder Lust auf etwas Kreatives. Ist es nicht seltsam, das man die Tätigkeit im Haushalt, die man im Haushalt am wenigsten mag, am meisten machen muss?! Manchmal habe ich das Gegfühl, ich ertrinke in Wäsche und die arme Waschmaschine hat nie Pause. Aber bei fünf Personen wohl nicht ungewöhnlich, oder? Ist das bei dir auch so? Na ja, habe ich hatte ja ein gutes Mittel zum erholen. Also schnell an den Werkeltisch gesetzt, die Brushos und Prägefolder hervorgeholt und damit herumgespielt. Das Ergebnis ist eine Grußkarte mit dem Prägefolder Blättermeer und dem Stempelset Flying Home. In Grün- und Gelbtönen.

Das Motiv ist aus dem Set Flying Home. Das habe ich mit unseren Alkoholmakern, den Stampin`Blends, koloriert. Und der Spruch ist aus dem Thinlitsset Grüße voller Sonnenschein.

Ich hoffe dir hat meine Karte  gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Karte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

 

 

 

Mein Swap von der On Stage Wiesbaden

Wie ich schon in einem anderen Post erzählt habe, war ich auf der On Stage in Wiesbaden. Und wie immer wenn Demos aufeinander treffen wird geswappt. Das heißt wir tauschen Verpackungen, Dekoideen und Karten untereinander. So bekommst du immer wieder neuen kreativen Input! Und außerdem macht es einen Heiden Spaß!  Ich tausche immer gern Karten. Mit verschiedenen Techniken. Da ich ja bekannter Maßen eine „Matschtante“ bin und gerne mit Farben und Techniken herumprobiere, gibt es immer eine Karte damit. Für meinen Wiesbadenswap habe ich den Hintergrund in einer einfachen und schnellen Aquarelltechnik gestaltet.

Auf dem Aquarellhintergrund habe ich das Einhorn aus dem Set Zauberhafter Tag gestempelt und embosst. Passte so gut um zarten Hintergrund.

Und wie ich das ganze gemacht habe zeige ich dir im nächsten Video:

Ich hoffe dir hat meine Karte und mein Video  gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen. Natürlich kannst du mein You Tube Kanal auch abonnieren. So bekommst du immer Nachricht von den neuesten Videos.

Die Materialien für diese Karte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet: