Herbstliches Geschenkset

Was braucht du oft und hast es meist nicht ? Ein kleines Geschenkset als Mitbringsel zur Einladung, Geburtstag, Jubiläum etc!  Es ist doch immer netter eine Kleinigkeit dabei zu haben und viel persönlicher. Dabei kommt es oft gar nicht auf den Inhalt an, sondern auf die Geste! Wenn mir jemand so etwas mitbringt, zeigt es mir, dass ich der Person etwas bedeute und er sich Gedanken gemacht hat.

Für das Set habe ich etwas Hüftgold nett verpackt und eine dazu passende Grußkarte gewerkelt. Und zur Jahreszeit passend mit unserer Produktreihe Herbstimpressionen. Aber nicht in den üblichen Herbstfarben, sondern in Vanille, Espresso,  Limette, Gartengrün und Himmelblau.

Die Sonnenblumen und der Spruch sind aus dem Stempelset Herbstanfang. Die Zweige habe ich mit der neuen Handstanze Blätterzweig ganz fix ausgestanzt. Außerdem kamen wieder meine geliebten Framelits Stickrahmen zum Einsatz, nur diesmal in ovaler Form.

Denkt daran: Am 01. Oktober ist Sammelbestellung bis 20 Uhr!

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Herbstliches Layout

Sicherlich hast du schon ganz viele Projekte mit dem Stempelset Herbstanfang gesehen. Ich meine das Set mit den schönen Sonnenblumen. Aber hast du auch schon ein Layout damit gesehen? Eher nicht, denke ich. Aber ich habe für die Motive nicht die klassischen Farben, wie Orange- und Gelbtöne, gewählt. Sondern habe mich in Blau-und Grüntönen, nämlich Gartengrün, Limette und himmelblau, versucht. Passte am Besten zum Foto. Natürlich sind auch Erdtöne dabei, wie Espresso und Savanne. Das Designpapier Herbstimpressionen passt hervorragend zum Thema und zum Foto. Diesmal ist das Layout nicht 12×12 Inch, sondern in DIN A4 .

Ich habe das Foto mehrfach gemattet, d.h. ich habe es mit mehreren Lagen Papier unterlegt, damit es sich noch besser hervor hebt. Dekoriert mit Holzakzenten Aus der Natur, Pailletten in Gold und Akzente aus Wellpappe. Der Titel ist aus dem Gastgeberinnenset Lebe deinen Traum und ist zu finden in unserem Jahreshauptkatalog. Den Titel habe ich Weiß embosst, damit er auf  dem dunklen Untergrund auch zu sehen ist.

Übrigens gibt es neue Workshoptermine. Schaut mal in meine Sidebar.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Blog Hop Team Stempeline zum Herbst/Winterkatalog

Willkommen zum Blog Hop vom Team Stempeline. Unser Thema heute ist der neue Herbst/Winterkatalog. Da sind so viele schöne Produkte drin, das ich mich gar nicht erst entscheiden konnte, was ich jetzt für den Blog Hop benutzen sollte. Schließlich habe ich mich für ein herbstliches Stempelset Count my Blessings und das Designpapier Herbstimpressionen entschieden.

Vielleicht hat ja Belinda etwas ähnliches gezaubert und konntest es schon bei ihr bewundern. Denn von ihr kommst du gerade.

Ich habe eine der neuen Azetetschachteln genommen. Diese verziert und dazu vier passende Karten gewerkelt. Super als Geschenk!

 

Die Sprüche auf den Karten habe ich entweder in Gold oder Kupfer embosst. Diese Töne passen am Besten zu den warmen Farben des Herbst. Für das ganze Set habe ich nur zwei Seiten des Designpapiersets Herbstimpressionen gebraucht. Und ich muss ehrlich gestehen, das dieses Papier mich nicht sofort angesprochen hat. Im Katalog kommt es für mich leider nicht gut zur Geltung. Aber zu Hause ausgepackt hat es mich überzeugt und begeistert! Deswegen habe ich damit dieses Projekt gewerkelt. Und es hat mir richtig viel Spaß gemacht!

Und wenn du jetzt weiter hüpfst zu Michele, bekommst du noch viele schöne neuen Ideen gezeigt. Lass dich weiter inspirieren!

Alle Blog Hop Teilnehmer:

Petra Kurth – http://www.basteltimemitpetra.blogspot.de/…
Gesche Preißler – http://geschtempelt.de/blog-hop-hwk-2017/
Belinda Wenke – https://beliskreativewelt.de/2017/0…
Heike Hülle-Bolze – https://papier-kult.de/
Michèle Vogel – https://www.stempelrausch.de/
Maike Spring – http://bastelnordlicht.blogspot.de/

Bisbald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet: