Blog Hop des Designteams Stampin@first April – Kisstechnik

Hallilo zum Blog Hop unseres Designteams. Heute geht es um die Kisstechnik.  Eine Technik, bei der auf dem eingefärbten Stempel noch mal gestempelt wird und dann erst auf Papier abgestempelt wird. Wünsche dir viel Spaß beim Hüpfen!

Warst du schon bei Anne? 

Ich habe für diese Technik das Gastgeberinnenset „Yay You“ aus dem Frühjahr/Sommerkatlog benutzt. Ich finde es toll und ist nicht nur für Karten, sondern auch toll zum scrappen geeignet.

Bewußt habe ich nicht super genau gestempelt. Denn ich finde, das passt dem Stil des Stempelsets.

Heute ist meon Post nicht so lang, da ich gleich zum Nachtdienst muss. Also hüpf mal schnell weiter zu Esther.

Bis bald

Blog Hop Teilnehmer:

Heike Hülle-Bolze – https://papier-kult.de/
Esther Collmar – https://kreativpapier.blogspot.de
Christiane Kripfgans – https://christianespapierkunst.de/
Conni Richter – http://stempellicht.blogspot.de/
Melanie Sicker – https://kidesos-stempelwelt.de
Anne Schwenz – https://allerlei-liebhaberei.blogspot.de/

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

106549 

 

Blog Hop Designteam Stampin@first März/ Endspurt Sale-A-Bration

Hallo! Es ist wieder Zeit für einen neuen Blog Hop vom Desigteam Stampin@first.

Vielleicht startest du gerade bei mir mit dem „Hüpfen“ oder du kommst gerade von Anne und hast dich schon ordentlich inspirieren lassen. Egal wie, ich wünsche dir in  jedem Fall viel Spaß dabei.

Unser Thema diesmal ist noch mal die Sale-A-Bration. Denn sie ist nur noch bis Ende des Monats gültig und zum anderen gibt es ja neue Gratisprodukte! Also falls du noch diese Angebote nutzen möchtest warte nicht mehr zu lang!

Ich habe mich ja gleich in das neue Designpapier verliebt. Papier ist eigentlich nicht das richtige Wort. Karton wäre besser, denn es ist fest und stabil. Und es ist mit Metallic – Folienmotiven versehen. Super schön und edel! Für mich stand sofort fest, mit diesem Papier möchte ich ein Layout machen! Und was welches Foto passt am besten zu  solch edlem Papier? Na klar, Hochzeitsfotos!

Auf dem Foto seht ihr meinen Mann und mich, an unsertem Hochzeitstag 2003.  Bis heute liegen ein paar Jahre, Kilos und drei Kinder dazwischen!

Die Blüten habe ich per Hand aus dem Papier ausgeschnitten und um das Foto drapiert. Unterlegt habe ich das Foto mit einer Pergamintüte, die ich immer von „Mach was draus“ habe. Darin sind die Monatspäkchen verpackt. Den Hintergrund habe ich mit unserer Farbwalze und Stempelfarbe Calypso gestaltet. Den Titel habe ich in Kupfer embosst und ist aus dem Stempelset „Beste Wünsche“, nur in Englisch. Es ist ebenfalls ein Gratisprodukt.  Kleine Farbtupfer mit den orangenen Miniherzen habe hereingebracht, weil mein Brautstrauß den selben Ton hatte. Die Designklebebänder in Metallic sind noch aus dem Winterkatalog und leider nicht mehr erhältlich, passen aber wunderbar zum Papier.

Ich hoffe dir hat mein Layout gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Jetzt hüpf mal weiter zu  Esther und lass dich weiter inspirieren. Viel Spaß!

Die Materialien für dieses Layout kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst  mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Blog Hop Teilnehmer:

Heike Hülle-Bolze – https://papier-kult.de/
Esther Collmar – https://kreativpapier.blogspot.de
Christiane Kripfgans – https://christianespapierkunst.de/
Conni Richter – http://stempellicht.blogspot.de/
Melanie Sicker – https://kidesos-stempelwelt.de
Anne Schwenz – https://allerlei-liebhaberei.blogspot.de/

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Stampin@first Designteam Blog Hop Februar

Willkommen zum Februar Blog Hop des Designteams Stampin@first! Wünsche dir viel Spaß beim hüpfen und lass dich inspirieren. Vielleicht startest du gerade bei mir oder du kommst von Anne.

Unser Thema ist das Stempelset Perfekter Geburtstag. Es gehört zur Produktreiher Perfekte Party und ist sehr farbenfroh und fröhlich. Eben halt super geeignet um Partys auszustaffieren. Ich habe ein Geburtstagskartenset, inkl. Box, gewerkelt. Zugegeben, auf die Idee hat mich Katharina gebracht, denn etwas Ähnliches haben wi bei ihrer großen Bastelpause gewerkelt. Ich habe auch viel mit dem Designpapier aus dieser Serie verbraucht, da einige nicht unbedingt etwas mit den Fotomotiven anfangen können. Aber verarbeitet sieht es ganz gut aus!

Ich hoffe dir gefällt mein Kartenset. Über einen Kommentar würde ich mich freuen.

Die Materialien für dieses Kartenset kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Weiter geht es bei Christiane. Viel Spaß!

Blog Hop Teilnehmer:

Bis bald

 

Weihnachten daheim – Blog Hop vom Designteam Stampin@first

Willkommen zu einem weiteren Blog Hop unseres Designteams!

Wir haben uns überlegt, für diesen Hop alle das gleiche Produktpaket zu benutzen. Nämlich Weihnachten daheim. Das Set besteht aus dem Stempelset Weihnachten daheim und die passenden Edgelits Formen Winterstädchen. Du kannst Beides natürlich auch getrennt bestellen, aber im Paket sparst du 10%!  Und was soll ich sagen? Es ist einfach Zauberhaft und meiner Meinung nach nicht nur für Weihnachten geeignet. Und damit du siehst, was du alles damit alles anstellen kannst, haben wir mal alle das Selbe benutzt. Also eine Menge Inspiration!

Vielleicht fängst du deinen Hop gerade bei mir an oder du kommst von Anne. Bei ihr hast du bestimmt schon Schönes gesehen.

Ich habe mich entschieden dir drei Projekte zu zeigen. Das Erste ist Weihnachtsdeko und dazu kommen zwei kleine Verpackungen.

Bei Depot (ein sehr gefährliches Geschäft für mich!) habe ich diese Glaskuppeln entdeckt und dachte mir: Wie gemacht für unser Set! Also habe ich fleißig gestanzt, ein paar mal geschimpft und die Hilfe meiner Tochter in Anspruch genommen. Denn manchmal fehlt dir dritte Hand! Dazu noch ein wenig Weihnachtdeko und fertig war meine Kuppel.

Vielleicht sollte ich noch eine Lichterkette reinlegen?

Für die Verpackungen habe ich unsere Pizzabox und die Mini-Geschenkschachtel verziert. Super geeignet als kleines Weihnachtsgoodie zur Kaffeetafel oder Weihnachtsfeier.

Jedes Jahr vor Weihnachten finde ich neue Farbkombis für das Fest und denke mir: dieses Jahr schmückst du mal anders! Aber immer lande ich wieder bei klassisch Rot, Weiß und Grün. Bin wohl doch eher der traditionelle Weihnachtstyp!

Und nun noch mal alle Projekte zusammen.

So, nun wird es für dich Zeit weiter zu hüpfen. Schau mal bei Esther vorbei und hol dir noch mehr Ideen! Viel Spaß!

Die Bastelmaterialien für diese Projekte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst nur mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Bloghop-Teilnehmer:
Heike Hülle-Bolze – https://papier-kult.de/
Esther Collmar – https://kreativpapier.blogspot.de/
Christiane Kripfgans – https://christianespapierkunst.de/
Conni Richter – https://stempellicht.blogspot.de/
Anne Schwenz – https://allerlei-liebhaberei.blogspot.de

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

 

Blog Hop Stampin@first Designteam Layout

Es ist wieder soweit! Esther, Conni, Christina, Melanie, Anne und ich waren wieder kreativ, um dir zu zeigen, was du alles tolles mit Stampin`Up Produkten werkeln kannst. Vielleicht beginnst du gerade mit dem Hop hier oder du kommst gerade von Anne. 

Heute ist unser Thema Scrapbooking. Wir gestalten ein Layout, mit dem Thema Sommer. Das ist eine kreativ gestaltete Fotoseite, um Erinnerungen festzuhalten. Und das Beste beim Scrappen ist: alles ist erlaubt, solange es dir gefällt! Es gibt kein falsch oder richtig. Deswegen traut euch ruhig mal an ein Layout! Habt keine Berührungsängste! Alle Materialien, Techniken und Formen sind erlaubt, solange es dir gefällt. Bei meinen ersten Layouts 2003 gab es kaum Material in Deutschland zu kaufen. Ich habe buntes Bonbonpapier, Etiketten von Kleidung, Alufolie, etc. benutzt. Und auf der Suche nach schönen Stempeln für mein Scrapbooking, bin ich auf Stampin`Up und Jeanette gestoßen. So nahm alles sein Anfang.

Mein Layout zeigt meine damals dreijährige Tochter, bei unserem ersten Ostseeurlaub. Der Sand und das Meer waren so toll für meine Kinder. Sie konnten gar nicht genug davon bekommen!

Das Designpapier, welches ich benutzt habe, heißt Bunte Vielfalt. Die Stempelsets sind Magical Mermaid, Donnerwetter und Day at the beach . Letzteres ist leider nicht mehr im Programm . Es gab es im letzten Frühjahrkatalog und passt mit den Urlaubsmotiven super zum Thema. Farblich habe ich Himmelblau, Smaragdgrün, Sommerbeere, Savanne, Limette und Flüsterweiß benutzt. Diese Farben harmonieren wunderbar mit dem Foto. Der Titel ist aus dem Thinlitsset Grüße voller Sonnenschein und ist mit der Big Shot ausgestanzt.

Aber nun hüpf mal weiter zu Esther. Sie hat bestimmt auch ein schönes Layout gezaubert!

Bis bald

Blog Hop Teilnehmer:

Heike:           papier-kult.de

Esther:          kreativpapier.blogspot.de

Christiane:    christianespapierkunst.de

Conni:          stempellicht.de

Melanie:       kidesos-stempelwelt.de
Anne:           allerlei-liebhaberei.blogspot.de

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet: