Miniduschcreme – Geschenkverpackung mit Anleitung

Ich habe in der Drogerie kleine Miniduschcreme, mit schönem Duft, entdeckt. Ideale kleine Schenkerlis für viele Gelegenheiten. Natürlich musste diese Duschcreme hübsch verpackt werden. Und für die kommende Weihnachtszeit habe ich dafür das niedliche Designpapier „In der Weihnachtswerkstatt“ genommen. Die Weihnachtsfiguren darin sind einfach so niedlich! Zu einigen dieser Figuren gibt es passende Stanzen. Was natürlich Klasse ist.

Wenn dir die Verpackungen gefallen und gerne nachwerkeln möchtest, dann schau dir mein Anleitungsvideo an.

Ich hoffe dir hat meine  Geschenkverpackung gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese  Verpackung kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

 

Miniboxen mit den Winterblüten

Irgendwie ist es schon sehr merkwürdig. bei 30 Grad Weihnachtsprojekte zu erstellen. Bei strahlend blauem Himmel mit Rentieren und Co zu arbeiten. Aber Weihnachten kommt ja oft schneller als gedacht. Jedes Jahr aufs neue.

Kennst du schon die kleinen Miniboxen? Du findest die Stanzform dafür im Herbst/Winterkatalog. Ziemlich weit hinten, bei den Halloweenprodukten auf Seite 50.

Ich habe heute einige Boxen gewerkelt. Kombiniert mit dem wunderschönen Designpapier Winterblüten.

Wie ich sie gewerkelt habe und das es gar nicht schwer ist, zeige ich dir in meinem nächsten Video.

Ich hoffe dir hat meine Boxen gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese  Boxen kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Eisblüten – Zauberhaft für Karten und Verpackungen

Du schlägst den neuen Katalog auf, blätterst etwas und findest eine Produktreihe, in die du dich sofort verliebst und die du unbedingt haben möchtest. Kennst du das auch?

Bei mir war diese Produtreihe „Winterblüten“. Vom Stempelset, Stanzen, Designpapier und Verzierelemente. Alles einfach wunderschön! Und ich finde das ganze Jahr nutzbar und nicht nur im Winter.

Für meinen letzten Workshop habe ich ein Set gestaltet, mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Vom Anfänger bis zum erfahrenen Bastler.

 

Ich hoffe dir hat mein Set gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Karte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

146320 

Mach was draus Auflösung August 2018

Eine weitere Runde für Mach was draus mit Anja und Heike.

Heute zeige ich dir was ich aus dem Augusttütchen gewerkelt habe. Enthalten waren Zuschnitte vom Designpapier Sternenhimmel mit passendem Farbkarton, Silbergestreifte Kordel Aquamarin und Basicpailletten selbstklebend. Im Päckchen war auch noch eine Minschachtel in Schimmerweiß, Farbkarton in Weiß und Granit. Das habe ich mit verarbeitet.

Diesmal habe die Produkte auch dafür genommen wozu sie gedacht sind. Ich habe damit ein Geschenkset für ein Baby gewerkelt. Passte ganz gut. Denn im Bekanntenkreis ist ein kleines Mädchen geboren worden und so habe ich gleich ein Geschenk.

Ich hoffe dir hat mein Set gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für dieses Set kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Explosionsbox zur Hochzeit

Heute zeige ich dir eine Explosionsbox. Eine Auftragsarbeit zur Hochzeit. Es sollte etwas mit einem Motorrad sein. Das das Brautpaar, beide begeisterte Motorradfahrer sind. Gut das Stampin`Up da ein passendes Stempelset hat! Ich meine das Set „One wild ride“. Kombiniert habe ich es mit einem älteren Hochzeitsset und geprägt Papier. Natürlich zeige ich dir meistens aktuelle neue Produkte, aber man kann alt und neu ja gut kombinieren. Ich werfe die älteren Produkte ja nicht weg, nur weil sie aus dem Programm sind. Meistens benutze ich sie für Auftragsarbeiten und für die Bestückung meiner Märkte. Genau das habe ich jetzt auch  bei der Explosionsbox getan. Und da ich die Farbwünsche nicht kannte, habe ich sie in Weiß, Schwarz und Glutrot gehalten. Passt für mich am besten zum Thema Motorrad.

Eigentlich ist nur das Stempelset „One wild ride“ noch aktuell und der Farbkarton. Alles andere ist mit älteren Produkten gewerkelt. Die Blüten, Herzen, Hochzeitsstempel, geprägtes Papier und die Box. Aber es passte zum Auftrag. Also kombiniert Neues und Altes!

Ich hoffe dir hat meine Explosionsbox  gefallen . Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Box kannst du teilweise bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Mach was draus Auflösung Juli 2018

Hallo, zu meiner Auflösung der Mach was draus Aktion mit Anja und Heike.

Im Julitütchen war Material aus der Produktreihe Traumhaft Tropisch enthalten und eine sandfarbene Kissenschachtel. Genau mein Ding! Deswegen habe ich auch das passende Stempelset und Thinlits dazu benutzt. Außerdem paßt die Produktreihe doch auch super zum heißen Sommer! Oder nicht?

Ich habe ganz in den Grüntönen, Tannengrün und Grüner Apfel, gearbeitet. Bewußt habe ich das Rosa, welches auch im Designpapier ist, weg gelassen.

Ich hoffe dir hat mein Set gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für dieses Set  kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet: