Herbst/Winterkatalog und ein neues Angebot

Nun ist seid gestern endlich soweit! Der neue Herbst/Winterkatalog ist gültig und du darfst daraus bestellen. Und wir ja Metereologisch jetzt im Herbst sind, kann Frau sich auch langsam mit Herbst, Halloween und Weihnachten beschäftigen!

Hier gibt es noch ein kleines Video dazu, welches ich ganz süß finde.

Obendrein gibt es noch ein Angebot für September und Oktober.

Wenn du in diesem Zeitraum bei einer Party oder einer Bestellung einen Mindestbestellwert von 350€ erreichst, bekommst du zusätzlich zu den Shoppingvorteilen, ein exklusives Stempelset. Dies kannst du sonst nicht kaufen!

Dieses Set ist einfach toll. Mir gefällt es total gut.

Also mach einen Termin mit mir. Lade ein paar Leute ein und werde Gastgebein für eine Stempelparty!

Bis bald

| Filed under Angebote, Katalog, Stampin`Up, Video

Mach was draus Auflösung August 2017

Es ist wieder Zeit für Mach was draus von Anja und Heike. Schaut auch mal auf ihre Blogs. Da sind alle Teilnehmer und ihre Werke zu sehen.

Das war das Materialpäckchen von August.

Das Bild ist von der lieben Anja. Habe ich bei ihr geklaut.

Zusätzlich enthalten war in dem Quartalskit Juli- September:

FK Flüsterweiß DIN A4 2 Blatt
1 Blatt Mehrzweckaufkleber
3 Briefumschläge
3 goldfarbene Buchklammern
3 gestreifte Geschenketüten
3 Buchsbaumkränze

Ich habe mir überlegt aus meinem Kit ein Kartenset, inkl. Verpackung, zu werkeln. Dank der Geschenktüten überhaupt kein Problem. Schaut selbst:

An den Weiß/Goldfarbenen Geschenktüten muss  gar nicht mehr viel gestaltet werden. Noch etwas Deko daran aus dem Kit und die Verpackung ist schon fertig. Zu den Karten habe ich die Umschläge passend mit Stempelmotiven verziert. Das Stempelset Ganz liebe Grüße ist aus der Produktreihe Allerliebst, genauso wie das Designpapier. Farblich habe ich Schwarz, Puderrosa, Farngrün, Flüsterweiß und Gold benutzt. Ganz nach Vorgabe durch das Kit.

Ich hoffe dir gefällt meine Idee dazu. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

144255 

 

 

Stampin@first Designteam Blog Hop

Hallo. Es ist wieder Blog Hop Zeit!

Wir haben uns überlegt, das das heutige Blog Hop Thema eine Technik ist. Uns wir haben uns für die Emboss- Resist Technik entschieden. Eine Technik, mit der du wunderschöne Effekte erzielen kannst. Vielleicht kommst du gerade von Anne und hast schon ihre Ideen gesehen.

Bei dieser Technik embosst du erst deine Motive und dann wird die Farbe aufgebracht. Wie genau funtioniert kannst du das hier noch mal genau nachlesen.

Ich habe zwei Geburtstagskarten mit dem neuen Stempelset Pick & Pumpkin aus dem Winterkatalog  gewerkelt. Da wir ja metereologisch schon beim Herbst sind, fand ich das Set wirklich passend.

Für den Spruch habe ich das Stempelset Zur Feder gegriffen benutzt. Farblich habe ich für die Kübiskarte Currygelb, Kürbisgelb, Mandarinnenorange und Gold genommen. Für die Blätterkarte Limette, Silber und Meeresgrün.

So, dann hüpf mal weiter und lass dich weiter inspirieren! Bei Esther  gibt es noch mehr zu erleben.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Blog Hop Teilnehmer:

  • Heike (https://papier-kult.de
  • Esther (https://kreativpapier.blogspot.de/)
    Christiane (https://christianespapierkunst.de/)
    Conni (http://stempellicht.blogspot.de/)
    Melanie (https://kidesos-stempelwelt.de/)
    Anne Schwenz (https://allerlei-liebhaberei.blogspot.com)

Layout Happy

Heure gibt es von mir wieder ein Layout. Scrappen ist nun mal meine Leidenschaft!

Mir viel ein Foto von meiner ersten Center Stage in die Finger, welches eine liebe Kolegin von mir gemacht hat. Center Stage ist eine Abendveranstaltung von Stampin`Up, vor der On Stage für Demos ab einem gewissen Titel. Ich hatte damals das Glück an einem Tisch zu kommen mit sehr netten Menschen. Wir hatten viel Spaß zusammen! Der Abend wird mir immer in guter Erinnerung bleiben. Ich glaube, der Spaß ist mir auf dem Foto auch anzusehen.

Leider sind die Fotos vom Layout etwas dunkel geworden.

Ich habe ich den Farben Schwarz, Flüsterweiß, Puderrosa und Gold gearbeitet. Das Designpapier ist aus der Produktreihe Allerliebst. Habe ich eigentlich schon erwähnt, daß ich echt glücklich über die Designpapiere aus dem neuen Hauptkatalog bin. Sie gefallen mir alle sehr gut. Auf dem Designpapier habe Gesso, das ist weiße Acrylfarbe, verteilt. Darauf habe ich goldenes Stempelkissen mehrfach aufgedrückt. Das habe ich noch aus Restbeständen. Leider ist aus dem Programm heraus genommen worden. Mit dem Stickrahmenframelits habe ich Rahmen gestanzt. Mit goldenen Embelishment habe ich noch Akzente gesetzt.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Anleitung Kaubonbonverpackung

Heute gibt es von mir eine Anleitung für eine Kaubonbonverpackung. Geht recht flott und eignet sich für eine Massenproduktion.

Du brauchst etwas Farbkarton und Designpapier. Ich habe das Papier Muster & Motive benutzt. Dazu das Stempelset Für Freunde.

Ein kleine Aufmerksamkeit oder  Goodie für Workshopgäste.

In diesem Video gibt es die Anleitung:

Materialliste:

  • Papierschneider, Schere Falzbein, Klebemittel
  • Kreisstanze 1/8, 1″, 1-1/4
  • Stempelkissen Schwarz
  • Designpapier, Farbkarton, Geschenkband, Strasssteine
  • Stempelset Für Freunde

Farbkarton zuschneiden 11cm x 10,5cm. Falzen 11cm Seite  bei 2 / 5 / 7 / 10cm,  falzen bei der 10,5cm Seite bei 2cm, drehen und falzen bei 1,5 / 1cm.

Ich wünsche dir viel Spaß beim nachwerkeln!

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Herbstliche Grußkarte

Noch haben wir Sommer, aber der Herbst liegt in den Startlöchern. Klar heißt Herbst Nebel, Regen und Schmuddelwetter. Aber auch tolle Farben, letzten warmen Sonnenstrahlen und entspannende Ruhe. Farblich ist der Herbst für mich in Orange-, Braun-, Terrakotta-, Rottönen. Diese Töne habe ich bei meiner nächsten Grußkarte verwendet. Außerdem das Stempelset und die Thinlits Jahr voller Freude. Mit diesem Produktpaket hast du alle Jahreszeiten abgedeckt.

Wer mich etwas kennt, weiß das ich es liebe mit Farben und Techniken zu spielen und experimentieren. Deswegen habe ich den Hintergrund mit Terrakotta, Currygelb und Kürbisgelb gewischt. Auf Seidenglanzpapier. Das hat einen leichten Glanz, auch nach dem Farbauftrag und macht immer etwas her! Leider sieht man das nicht auf den Fotos. Anschließend habe ich den Hintergrund geprägt. Mit dem Prägefolder Blätter-Relief und der Big Shot. Die Blätter sind aus dem Stempelset Jahr voller Freude in den gleichen Tönen des Hintergrundes gestempelt und mit der passenden Stanze ausgestanzt. Mit der neuen Handstanze Blätterzweig habe ich aus Pergamentpapier die Zweige ausgestanzt. Und auch meine geliebten Stickrahmen Framelits kommen wieder zum Einsatz. Dadurch kommt der Spruch richtig gut zur Geltung.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

+