Halloweenswaps

Gestern habe ich einen sehr schönen Tag gehabt.
Sabine Hallermann hat uns OnStage Stempelmädels eingeladen. Wir sind eine kleine Gruppe von Demos, die sich auf den Convention (großes SU-Treffen) kennen- und lieben gelernt haben. Wir sind in verschiedenen Teams, mit unterschiedliche Hintergründen und trotzdem harmonieren wir gut!
Leider konnten einige nicht kommen und so waren wir nur zu fünft. Sabine hat uns kulinarisch sehr verwöhnt und wir hatten so viel Spaß, daß wir garnicht gemerkt haben, wie schnell die Zeit verging!
Natürlich haben wir auch geswappt.
Ich habe kleine Geschenktüten, mit dem Punchboard, gemacht. Perfekt für Halloween.

Meine erstauschten Swaps:

                                                              von Sandra Koch-Michels

                                                            von Sabine Hallermann

                                                        Von Karin Schmoll

                                                         von Anja Rossner

Natürlich haben wir auch Sabines Stempelreich bestaunt. Da wurden Ideen geklaut und Begehrlichkeiten geweckt!

Und so lecker gegessen!

Lieben Dank Sabine für diesen Tag! Freu mich schon auf das nächste Treffen. Aber jetzt kommt bald (im November) die OnStage. Wo wir schon den neuen Sommerkatalog vorgestellt bekommen und mit neuen Produkten spielen können. Ein Treffen, auf das ich mich immer sehr freue! Viele Bekannte und Freunde treffen, stempeln und Spaß haben.
Wenn du Lust hast, auch mal an solchen Treffen teilzunehen, dann steig in mein Team ein und werde Demonstratorin. Natürlich gibt es noch ein paar Vorteile mehr! Welche kannst du hier nachlesen. Oder ruf mich an, dann können deine Fragen im persönlichen Gespräch geklärt werden.

Rund um die Uhr shoppen
Direkt als Demonstratorin einsteigen

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Kleine Ananas

Es gibt Stempelsets, die verkörpern voll und ganz den Sommer. Dazu zählt für mich das Set „Pop of Paradise“.
Nicht nur der Flamingo ist total entzückend, auch diese kleine Ananas spriccht mich total an. Also war klar, damit mußt du etwas werkeln!
Ich habe mich für ein Set entschieden. Denn oft braucht Frau ja nicht nur eie Karte, sondern auch eine passende Geschenkverpackung.

Gehalten habe ich mich an die Farben Pfirsich Pur und Smaragdgrün. Und das das die Motive nicht immer so hundertprozentig abgstempelt sind, finde ich garnicht schlimm. Den Spruch habe ich in Weiß embosst. In Natura viel effektiver, als hier zu sehen. Die Box ist schnell gewerkelt mit dem Punchboard für Geschenkschachteln.

Eure Heike

Rund um die Uhr shoppen

Direkt als Demonstratorin einsteigen

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Viele kleine Tüten

Ja,haben wir schon Herbst?
Hab`ich irgendetwas verpasst?Ist nicht eigentlich Sommer?
Bei 9Grad und Dauerregen kommt es mir nicht so vor.Ja,Regen mußte schon sein,aber muß das gleich wieder so extrem umschlagen?Naja,ändern kann ich es nicht.Also das Beste daraus gemacht und ein Haufen Gästegoodies gewerkelt.
Mit dem neuen Punchboard schnell gemacht.

Etwas Hüftgold noch dazu und das kleine Schenkerli ist fertig.

Mein Blogcandy ist ja nun ausgelaufen und ich freue mich riesig über euren lieben Kommentare.Begrüße Herzlich meine neuen Leser und hoffe ich kann euch Inspiration geben.Besonders Danke ich den Beiden,die eine Karte für mich gewerkelt haben.Über so schöne Post freue ich mich sehr.
Jetzt geht es daran alles auszuzählen,Lose zu schreiben und die Glücksfeen ihre Arbeit tun zu lassen.Bald gibt es die Auflösung.Ihr seid sicher schon gespannt!
Ich verspreche,ich beeil mich!

Eure Heike

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet: