Grußkarte – Etwas Süßes gegen Bitteres

Ich sehne die Zeit herbei, in der ich wieder geschmackvolle Erdbeeren kaufen kann. Ich liebe Erdbeeren!!!! In allen Varianten. Nur noch etwas warten. Dann kann ich wieder schlemmen.

Deswegen habe ich heute ein Stempelset benutzt, welches leider etwas zu kurz kommt. Wie ich finde. Ich meine das Set „Etwas Süßes“. Außerdem unterstützt du beim Kauf dieses Sets,  die Ronald Mc Donald Stiftung. Sie baut Häuser, in denen Familien bei ihren kranken Kindern wohnen können, wenn diese in Kliniken behandelt werden müßen. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, dann klick hier. Aber das Set an sich ist schon echt süß! Ich habe mich natürlich für die Erdbeermotive entschieden. Klar, oder? Für das Schraubglasmotiv und den Deckel gibt es passende Framelits (Metallstanzen für unsere Big Shot). Denn im Jahreskatalog gibt es noch das Stempelset „Glasklare Grüße“, welches auch zum besagten Framelitsset passt.

Aber zurück zu meinen Erdbeeren! Die habe ich mit unseren Stampin`Blends koloriert.

Den Hintergrund habe ich mit einem Prägefolder geprägt. Es hat das Muster von Körben und ist Teil eines Gratisproduktes aus der Sale-A-Bration. Es sieht Klasse aus. Und richtig tief geprägt. Gefällt mir sehr gut!

Denk daran: Am 31. März ist die Sale-A-Bration zu Ende! Und damit all ihre   Vorteile.

Ich hoffe dir hat meine Karte gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Karte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Grußkarte Einfach wunderbar in Aquarell

Ich hatte mal wieder Lust etwas rum zu matschen! Denn damit kannst du wunderbare Hintergründe erzeugen. Und mit unserer Stempelfarbe und etwas Wasser geht das ganz easy. Und da sich der Frühling ja nicht einstellen will, muß etwas Farbe her. Damit die Stimmung wieder etwas steigt!

Für meine Grußkarte habe ich eines meiner Lieblingsstempelsets, aus der Sale-A-Bration, benutzt. Das Set „Einfach wunderbar“.  Das Blütenmotiv habe ich mehrfach in Weiß auf Aquarellpapier embosst. Dann habe ich die Stempelkissen in Puderrosa, Sommerbeere und Limette auf meiner abwaschbaren Unterlage abgedrückt. Du kannst auch feste Folie nehmen. Dann mit dem Spritzer Wasser darauf gesprüht und die Karte auf die Farbe gedrückt. Abheben und bei Bedarf mehrmals darauf drücken, bist du mit de Ergebnis zufrieden bist. Mit dem Embossingföhn trocknen. Etwas Wasser in die Hand geben und mit Schwung auf die Karte spritzen. Das Wort Wunderbar dreimal ausstanzen und übereinander kleben. Das geht am besten, wenn du vorher auf den Farbkarton ein Stück Mehrzweckklebeblatt aufklebst. So hast du auf dem Ausgestanzten gleich Klebemittel. Die Stanzen  sind  auch ein Gratisprodukt aus der Sale-A-Bration und passen zum Stempelset. Ich liebe dieses Set und benutze es recht häufig.  Die restlichen Wörter aufstempel, ausschneiden und mit dem Stanzteil auf die Karte kleben. Mit Band und Strass dekorieren.

Findest du dieses Set auch so toll wie ich? Hast du es nicht und möchtest es dir noch sichern? Dann warte nicht zu lang. Bis 31. März kannst du noch eine Bestellung aufgeben und dir ein oder mehrere Gratisprodukte sichern. Wie? Klick auf das untere Bildchen!

Ich hoffe dir hat meine Karte gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Karte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Blog Hop Designteam Stampin@first März/ Endspurt Sale-A-Bration

Hallo! Es ist wieder Zeit für einen neuen Blog Hop vom Desigteam Stampin@first.

Vielleicht startest du gerade bei mir mit dem „Hüpfen“ oder du kommst gerade von Anne und hast dich schon ordentlich inspirieren lassen. Egal wie, ich wünsche dir in  jedem Fall viel Spaß dabei.

Unser Thema diesmal ist noch mal die Sale-A-Bration. Denn sie ist nur noch bis Ende des Monats gültig und zum anderen gibt es ja neue Gratisprodukte! Also falls du noch diese Angebote nutzen möchtest warte nicht mehr zu lang!

Ich habe mich ja gleich in das neue Designpapier verliebt. Papier ist eigentlich nicht das richtige Wort. Karton wäre besser, denn es ist fest und stabil. Und es ist mit Metallic – Folienmotiven versehen. Super schön und edel! Für mich stand sofort fest, mit diesem Papier möchte ich ein Layout machen! Und was welches Foto passt am besten zu  solch edlem Papier? Na klar, Hochzeitsfotos!

Auf dem Foto seht ihr meinen Mann und mich, an unsertem Hochzeitstag 2003.  Bis heute liegen ein paar Jahre, Kilos und drei Kinder dazwischen!

Die Blüten habe ich per Hand aus dem Papier ausgeschnitten und um das Foto drapiert. Unterlegt habe ich das Foto mit einer Pergamintüte, die ich immer von „Mach was draus“ habe. Darin sind die Monatspäkchen verpackt. Den Hintergrund habe ich mit unserer Farbwalze und Stempelfarbe Calypso gestaltet. Den Titel habe ich in Kupfer embosst und ist aus dem Stempelset „Beste Wünsche“, nur in Englisch. Es ist ebenfalls ein Gratisprodukt.  Kleine Farbtupfer mit den orangenen Miniherzen habe hereingebracht, weil mein Brautstrauß den selben Ton hatte. Die Designklebebänder in Metallic sind noch aus dem Winterkatalog und leider nicht mehr erhältlich, passen aber wunderbar zum Papier.

Ich hoffe dir hat mein Layout gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Jetzt hüpf mal weiter zu  Esther und lass dich weiter inspirieren. Viel Spaß!

Die Materialien für dieses Layout kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst  mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Blog Hop Teilnehmer:

Heike Hülle-Bolze – https://papier-kult.de/
Esther Collmar – https://kreativpapier.blogspot.de
Christiane Kripfgans – https://christianespapierkunst.de/
Conni Richter – http://stempellicht.blogspot.de/
Melanie Sicker – https://kidesos-stempelwelt.de
Anne Schwenz – https://allerlei-liebhaberei.blogspot.de/

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Grußkarte Blumenkorb

Ich hatte  dir  letztens schon erzählt, daß es neue Gratisprodukte gibt!

Hier kannst du alles darüber nachlesen. Eines dieser Produkte ist das Stempelset „Blumenkorb“. Im Set mit einem passenden Prägefolder. Ich habe nur das Stempelset für meine nächste Grußkarte benutzt.

Bei dem kalten Winterwetter ist mir etwas nach Frühling, in Form von Blüten und zarten Farben. Und mit der Aquarelltechnik ist das einfach  zu erreichen. Ich habe den Blumenkorb in Weiß auf Aquarellpapier embosst und mit dem Wassertankpinsel koloriert. In den Farben Calypso, Kirschblüte, Safrangelb, Blauregen, Wasabigrün und Schiefergrau. Einfach etwas Farbe in den Deckel des Stempelkissen drücken. Die Farbe mit dem Wassertanlpinsel aufnehmen und kolorieren was das Zeug hält. Das macht so viel Spaß! Nach dem Kolorieren bin ich noch mal mit dem Pinsel über das Motiv gegangen, um die Farbe leicht zu verwischen.

Das Band in Calypso glitzert leicht und sieht fantastisch aus. Es ist ebenfalls ein Gratisprodukt. Du kannst im Paket mit zwei anderen Bändern in Bermudablau und Anthrazitgrau.

Noch fünf Wochen dann ist Sale- A- Bration zu Ende!

Wenn du noch Gratisprodukte bekommen möchtest, nutze meine Sammelbestellung am 01. März bis 20 Uhr. Ab 60€ Bestellwert Versandkostenfrei!

Ich hoffe meine Karte gefällt dir. Über einen Kommentar würde ich mich freuen.

Die Materialien von Stampin`Up für diese Karte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst nur mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Weitere Sale- A- Bration Produkte

                                    Neue Gratisprodukte erhältlich

Was du dafür tun must? Ganz einach ! Gib eine Bestellung bei mir auf.

Für je 60€ Bestellwert bekommst du ein Gratisprodukt deiner Wahl aus den SAB Broschüren.

Wie sehen diese Produkte aus?

Klick einfach hier und hier. Da kannst du in Ruhe schauen.

Wie funktioniert das genau?

Für je 60 € | £45 Bestellwert erhalten sie ein Sale-A-Bration GRATIS-Produkt. Für alle, die Sale-A-Bration schon kennen, haben wir uns in diesem Jahr eine tolle Neuerung ausgedacht: Wir haben eine neue Prämienstufe eingeführt, wodurch die Kreativfans von mehr Möglichkeiten und einer größeren Flexibilität in Bezug auf ihre Gratisartikel profitieren.
Kurz aufgeschlüsselt:
Für je 60 € | £45 Bestellwert erhalten sie ein Gratisprodukt der Stufe 1.
Für je 120 € | £90 Bestellwert erhalten sie ein Gratisprodukt der Stufe 2 ODER zwei Gratisprodukte ihrer Wahl der Stufe 1.
Für je 180 € | £135 Bestellwert können sie entweder drei Gratisprodukte der Stufe 1 ODER ein Gratisprodukt der Stufe 1 und eins der Stufe 2 auswählen.

Außerdem übernehme ich während der Sale-A-Bration die Portokosten, ab 60€ Bestellwert.

Wie kann ich bestellen?

Am Besten schriftlich über das Kontaktformular. Das findest du oben unter meinem Blogtitel. Einfach anklicken und aufschreiben, mit Artikellnummer. Du kannst aber auch per Onlineshop. Da ist oben rechts ein Button, Wenn du den anklickst, wirst du direkt damit verbunden. Der Shop ist allerdings in Englisch und du kannst nur mit Kreditkarte zahlen.

Ich habe so viel Wünsche, die mir aber im Moment zu teuer sind.

Hast du schon darüber nachgedacht als Demonstratorin einzusteigen? Du kannst dir das Starterpaket nach deinen Wünschen selbst zusammenstellen. Du bekommst es für 129€, aber mit einem Wert von 175€. Außerdem kannst du dir zwei weitere Stempelsets aussuchen. Das ergibt einen Mehrwert von bis zu 120€. Und du sparst 20 – 25% bei Bestellungen. Mehr Informationen findest du hier. Gerne kannst du mich auch anrufen. Ich beantworte gern deine Fragen.

Hier eins der neuen Produkte.

Bis bald

Geschenkset Einfach Wunderbar

Habe ich schon erwähnt, wie Klasse ich unsere Sale-A-Bration Produkte finde? Besonders das Stempelset „Einfach Wunderbar“, mit den passenden Thinlits dazu, haben es mir echt angetan. Dieses Set ist einfach so vielseitig. Von romantisch verspielt bis zu clean & simple ist alles möglich! Vielleicht hast du auch schon Einiges im Internet gesehen.

Ich habe eine Grußkarte und eine passende Geschenkschachtel damit gewerkelt. In Weiß, Aquamarin und Schwarz gehalten.

Etwas  was ich besonders mag, sind  Stanzen mit Worten und Sprüchen. Da kann es von mir aus noch mehr geben! Ich persönlich habe mir das Set in Deutsch und Englisch bestellt.

Natürlich kannst du dieses Set auch bekommen! Du must nur eine Bestellung von mindestens 60€ abgeben und du kannst das Stempelset gratis bekommen. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Die Materialien von Stampin`Up für dieses Set kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst nur mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet: