Meine Schauwandprojekte InColor Farben Teil 4

Wieder da, von einem schönen kreativen Wochenende in Remagen. Barbara Haane hat zum CAR gerufen und 81 Kreativköpfe sind ihrem Ruf gefolgt. Aber davon erzähl ich ech später!

Heute geht`s mit meinen Schauwandprojekten von der OnStage in Düsseldorf weiter. Es fehlen ja noch zwei Farben!
Nehmen wir doch Flamingorot:

Wie du siehst kann ich nicht ohne Aquarell. Damit lassen sich auch so schöne Effekte erzielen!
Beim Layout habe ich die Spitzendeckchen als Schablone genommen und mit dem Fingerschwämmchen Farbe aufgetragen. Die Rose ist embosst und mit dem Wink of Stella veredelt. Leider kann du das nicht so gut auf dem Foto erkennen.
Morgen  kommt die letzte Farbe dran.

Eure Heike

Gästegoodies

Wieviele andere Demos bekommen auch die Gäste meiner Stempelpartys/ Workshops von mitr kleine Aufmerksamkeiten, natürlich selbstgemacht. Ein kleiner Willkommensgruß, als Auftakt für einen entspannten und hoffentlich lustigen Nachmittag oder Abend.
Die fallen immer wieder anders aus, oft mit einer kleinen Süßigkeit.
Die Letzten habe ich mit dem schönen Designpapier gewerkelt, die es als Gratisprodukt in der SAB bis zum 15.Februar gab.

Gefüllt mit Küsschen und schnell gemacht. Ein Stück Papier, eine Anhängerstanze und ein Schneid/Falzbrett. Mehr braucht es nicht dazu. Schnell noch etwas Deko und fertig ist der Goodie.

Solch kleinen Goodies sind auch super für die Kaffeeetafel, für die Freundinnen beim Frauenabend oder für Partygäste. Es bekommt sofort etwas persönliches und ich fühle mich willkommen. Dabei kommt es garnicht auf den Inhalt an, sondern viel mehr auf die Geste!

In diesem Sinne wünsche ich dir einen schönen Tag!

Eure Heike

Rund um die Uhr shoppen oder hier bestellen.

Als Demonstrator einsteigen

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Ein bunter Hänger

Heute habe ich mal ein Kärtchen,die mit Produkten aus dem aktuellen Mittwochsangebot gewerkelt wurde.
Ich war etwas inspirationslos.Deshalb habe ich mal geschaut,welche Angebote heute aktuell sind.Habe sie auf mein Tisch gelegt und etwas herumprobiert.Nach einigen Versuchen ist dann diese Karte dabei herum gekommen.

Gehalten in den InColor Farrben 2014-16.
Der Anhänger ist mit einem Framelit aus dem Set Tafelrunde gestanzt.Voher habe ich mit der Acrylblocktechnik gearbeitet.Die Prägung im Hintergrund,leider etwas schlecht zu erkennen,ist auch mit einem Angebotsprodukt gemacht.
Leider hab`ich beim Stempeln des Spruches einen typischen Anfängerfehler gemacht und gewakelt,daher etwas eingeschmiert am Rand.


2014-2016 In Color Designer Washi Tape by Stampin' Up!

2014-2016 In Color Designer Washi Tape

Price:
9,75 €
7,31 €

Chalk Talk Framelits Dies by Stampin' Up!

Chalk Talk Framelits Dies

Price:
30,00 €
22,50 €

Decorative Dots Textured Impressions Embossing Folder by Stampin' Up!

Decorative Dots Textured Impressions Embossing Folder

Price:
9,00 €
6,75 €

Fast Fuse Adhesive Refill by Stampin' Up!

Fast Fuse Adhesive Refill

Price:
9,00 €
6,75 €

Stylish Stripes Textured Impressions Embossing Folder by Stampin' Up!

Stylish Stripes Textured Impressions Embossing Folder

Price:
9,00 €
6,75 €

Tiny Triangles Textured Impressions Embossing Folder by Stampin' Up!

Tiny Triangles Textured Impressions Embossing Folder

Price:
9,00 €
6,75 €

Sammelbestellung 30.August bis 18Uhr

Eure Heike

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Anleitung zur kleinen Box

Auf vielfachen Wunsch hier nun die Anleitung für die kleine Box.
Habe sie selber irgendwo im WWW gefunden,weis aber leider nicht mehr wo und vom wem.Sorry!

Hier nun meine Version:

Schneidet euch Farkarton in der Größe 20,5cm x 12,5cm zu.
Dann falzt ihr an der langen Seite bei 5/10/15/20cm,an der kurzen Seite bei 5/7,5cm .

Nun werden die Falzlinien mit dem Falzbein nochmal nachfalzen.Dann die Falzlinien von außen bis zur ersten Querfalz einschneiden.An einer Seite ist 0,5cm Rand,der wird oben und unten weggeschnitten,nur in der Mitte bleibt das Stück stehen.Wie auf der Zeichnung angegeben.

Jetzt kommt die Anhängerstanze zum Einsatz.
Stanzt zwei Seitenteile aus und falzt diese bei 1 inch.

Dann werden die Teile,wie unten auf dem Foto,mit doppelseitige Klebeband,oder auch Tombow Flüssigkleber,versehen und die Schachtel zusammengeklebt.

Jetzt fehlt nur noch die Verzierung.Da könnt ihr euch kreativ auslassen.
Ich hoffe ihr kommt mit meiner Anleitung zurecht,sonst meldet euch bei mir.

Eure Heike

Männerwoche Part 3

Weiter geht`s mit der Männerwoche.
Diesmal mit einer Karte und einer Box im Set.Und wieder mit dem Set „Für ganze Kerle“.Die Box habe ich schnell mit dem Punchboard für Geschenkboxen gemacht.Und der Hintergrund der Karte ist aus dem Designpapierblock „Auf ins Abenteuer“.

Noch ein wichtiger Termin: ab 21.April gibt`s die Auslaufliste und da gilt,wenn weg,dann weg!!

Eure Heike

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Tafelpapier trifft Blüten

Schon seit der Sommerkatalog gültig ist,habe ich das Tafelpapier zu Hause liegen.Habe es gleich mit der ersten Bestellung gekauft.Fand die Möglichkeiten damit sofort fazinierend.Aber wie es manchmal so geht,bis jetzt nie benutzt.Das habe ich heute geändert.
Mit weißen Staz-on bestempelt,mit dem schönen Hintergrundstempel „Something Lacey“.Tag gestanzt und bestempelt.Als Farbtupfer die Blüten in Wassermlone gehalten.Denn nur Schwarz/Weiß war mir zu langweilig.
Was soll ich sagen,daß Tafelpapier ist wunderbar.

Eure Heike

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet: