Feminine Ostergrußkarte mit Springtime Joy

Hallo Stempler und Bastelwütige.

Da bin ich wieder. Es war etwas ruhiger hier in der letzten Zeit. Erst war ich krank, mit Verdacht auf Corona. Aber zum Glück alles negativ. Und dann total keine Lust auf Nichts! Kennt ihr das auch? Da hat Frau endlich Zeit und Gelegenheit, aber Null Lust. Und ehrlich gesagt bin ich dann sehr unkreativ und hab das Gefühl, nur ein Schwarzes Loch im Hirn zu haben.

Aber ist gibt einiges Neues zu berichten. Die Meisten haben sicher mit bekommen, das die Auslaufliste für den Jahreskatalog online ist. Ich bewerbe das nicht, weil es immer wieder viel Unmut und Ärger gibt. Der Server von SU bricht regelmäßig zusammen, weil alle gleichzeitig versuchen zu bestellen. Das erspar ich mir. Wer trotzdem gerne mal schauen möchte, findet alle noch verfügbaren Produkte im Onlineshop unter Aktionen & Sparangebote und dann Aktion mit Auslsufprodukten. Da sind noch viele schöne Produkte erhältlich.

Was ich euch unbedingt ans Herz legen möchte und mich sehr sehr traurig macht weil es uns verläßt, ist das Stanzset Sranzformen Stickmuster. Die hab ich ständg in Gebrauch!!

STANZFORMEN STICKMUSTER

Und die Mini-Zierschachtel.

STANZFORMEN MINI-ZIERSCHACHTEL

Aber schaut selbst, wenn ihr Lust habt.

Und mit Gültigkeit des neuen Jahreskatloges, ab 04. Mai, gibt es auch neue In Color Farben! Lasst euch überraschen

Wer gerne einen neuen kostenlos Jahreskatalog haben möchte, schreibt mir einfach in dieses Kontaktformular und ich schick euch einen.

Aber jetzt zum Kreativteil:

Ich hab eine Grußkarte zu Ostern gewerkelt. Ich denke diese Jahr werden vielleicht doch mehr Karten verschickt, da persönliche Treffen ja sehr eingeschränkt sind.

Die Grundkarte hab ich geprägt für etwas Struktur. Dann habe ich auf Aquarellpapier mit Wasser und Stempeltinte Wassermelone etwas “gematscht”. Daraus hab ich mit den Ovalstanzen ( Auslaufprodukt) ” Eier” ausgestanzt. Die Motive sind aus dem Set Springtime Joy und mit den Stampin`Blends koloriert . Per Hand ausgeschnitten. Dekoriert mit transparenten Blättern, Geschenkband und Lackakzenten. Etwas Pinklastik, aber mir gefällts.

Ich hoffe meine Grußkarte hat euch gefallen. Über einen Kommentar am Ende des Beitrags würde ich mich sehr freuen! Wenn ihr immer meine neuesten Beiträge lesen möchtet, dann aboniert mich einfach. Findest ihr auf der rechten Seite.

Die Materialien für diese Karte könnt ihr bei mir bestellen. Entweder in dem ihr auf die Bildchen unten klickt. Da werdet ihr mit meinem Onlineshop verbunden. Momentan könnt ihr mit Kreditkarte und Paypal bezahlen. Oder ihr schreibt mir über das Kontaktformular. Das findet ihr oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannt ihr mich auch anrufen.

Falls ihr Interesse habt, selbst Demo zu werden, findet ihr hier einige Infos dazu. Natürlich könnt ihr mich auch jederzeit kontaktieren.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

| Kategorien: Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.