Trauerarbeit

Ein Hobby kann auch trösten und helfen Trauer zu verarbeiten!
Diese Erfahrung habe ich nun selbst erlebt.
Am späten Dienstagabend ist mein Vater recht plötzlich verstorben!
Er war vorher schon krank und es war damit zu rechnen,daß er diese Jahr nicht mehr überstehen wird.Und trotzdem war es für uns überraschend,daß es dann doch so schnell ging.Nachdem der erste Schock überwunden war,ist uns Bewußt geworden,daß ihm viele Qualen erspart geblieben sind und ihm ein schneller Tod geschenkt wurde!
Das Stempeln und scrappen hilft einem,mit der eigenenTrauer umzugehen.
Nachdem wir alles für die Bestattung geregelt hatten,habe ich mir Gedanken über Danksagungskarten gemacht und dabei fiel mir diese Trauerkarte ein,die ich schon gewerkelt hatte.Noch mit einem „Danke“ versehen und ich finde sie optimal.

| Filed under Uncategorized | Tags: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*