Blüten im Kreis

Melde mich heute einen Tag später, weil ich gestern abend zu müde war. Bin schon um 20 Uhr auf dem Sofa eingeschlafen!
Seit Donnerstag arbeite ich wieder , nach fast einem halben Jahr Krankschreibung. An sich kein Problem, aber ich muss mich erst wieder daran gewöhnen. Und da mir als Teilzeitkraft keine Einarbeitungsphase zusteht, mußte ich gleich wieder voll ran. Und dann bekam ich gleich fünf Dienste hintereinanderweg, obwohl ich nur acht im Monat mache.Naja was soll`s!Ich hab`s überlebt, aber ich bin ziemlich geschafft. Und trotzdem wieder froh, daß mein normales Leben mich wieder hat!
Wie gut, daß ich die Karte, die ich euch zeigen möchte, schon vor ein paar Tagen gewerkelt habe.
Mit einer Abklebetechnik, auch genannt Maskingtechnik, gestaltet. Das Stempelset habe ich auf der OnStage in Brüssel als Prize Patrol gewonnen.

Die Striche drumherum hae ich mit der Hand geacht, wie man sieht.

Ein Zusammenschnitt der Highlights von der OnStage gibt`s jetzt. Dort könnt ihr mich kurz sehen, als ich bei der Prize Patrol gewonnen habe und deswegen da herum hüpfe.

Zu diesem Set gibt es noch eine passende Handstanze, so daß du die Blüten auch ausstanzen kannst.

Wer noch nicht genau weiß, wie die Produkte zu gebrauchen sind und etwas Anleitung wünscht, kann auch zu meinen Workshops kommen.
Bald gibt es neue Workshoptermine!

Eure Heike

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*