Halloween in Schwarz/Weiß

Noch mehr Halloweenideen!
Aber heute keine Verpackung, sondern Karten. Und ganz gegen meine Gewohnheit nicht bunt, sondern in Weiß, Schwarz und Savanne. Und Embossingpulver!

Sind diese Geister nicht niedlich? Und Halloween in Weiß ist doch auch mal etwas anderes! Die Hintergründe, bei beiden Karten, sind komplett embosst.

Als Kontrast diese Karte in Schwarz. Als Motiv fand ich die Hexe ganz passend dazu.
Und ich mußte feststellen wie nötig es ist, vor dem Embossen, den Karton mit dem Embossing Buddy zu bearbeiten. Den das schwarze Pulver ist sehr fein und bleibt noch schneller an der falschen Stelle haften.Da ich ja manchmal etwas bequem bin und oft nicht mit dem Buddy gearbeitet (weil es ja oft gut ging ) habe, mußte ich mal wieder vom Sinn dieser Erfindung erinnert werden.
Ich gebe zu, daß Netz ist noch vom letzten Jahr. Aber ich finde es so Klasse! Und warum soll Frau nicht ihre Restbestände aufbrauchen? Oder ältere mit aktuellen Produkten kombinieren? Das macht ihr doch sicher auch, oder?

Rund um die Uhr shoppen

Hier direkt als Demonstratorin einsteigen

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*