Weihnachtsmarkt und Küsschengoodie

Tut mir leid, daß ihr ihr eine kleine Weile nichts von mir gehört habt, aber ich war voll mit den Vorbereitungen, für den jetzigen Weihnachtsmarkt beschäftigt.
An diesem Wochenende habe ich eine Hütte auf dem Weihnachtsmarkt am Klinikum Hellersen in Lüdenscheid. Ein schöner Markt mit viel Angebot und Programm. Bin auch sehr mit dem Verkauf zufrieden. Und die vielen netten Kommentare zu meinem Angebot gingen runter wie Öl! Wer hört nicht gern Komplimente! Manche fanden es ganz unglaublich, daß ich alles selbst gewerkelt habe.

Als kleines Goodie habe ich viel von Küsschenverpackung, mit verschiedenen Designs, verkauft.
Für die Kaffeetafel, als Gastgeschenk, oder Mitbringsel.

Ich habe sie in der Hütte fotografiert, deshalb sind die Bilder etwas dunkel geraten.  Nach Bedarf habe ich immer neue nachgewerkelt, um den Vorrat aufzustocken. Ein leerer Stand sieht ja nicht gerade verockend aus, nicht wahr?!

Als Goodie für dich, gibt es von mir eine kleine Anleitung dazu:

Farbkarton DIN A4 an der kurzen Seite auf 20cm kürzen. Dann von beiden Seiten bei 8,5cm falzen. Auf die lange Seite legen und immer in 5cm breite Streifen schneiden. Mit Handstanze Gewellter Anänger die Enden stanzen. Dekorieren nach Wunsch, Küsschen einkleben und oben mit Band zusammenbinden.

Ich hoffe, es ist verständlich? Sonst sag mir Bescheid.

Bis bald

Rund um die Uhr shoppen

Hier direkt als Demonstratorin einsteigen

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*