Schnelle Weihnachtskarten mit In einer Weihnachtswerkstatt

Oh, diese Produktreihe ist einfach sooooooo niedlich! Gleich beim ersten Durchblättern den Winterataloges war ich sofort angetan von dieser Produktreihe. Also habe ich sie gleich bestellt und nun lag sie eine Ganze Weile bei mir herum. Es wurde Zeit sie zu benutzen! Auch wenn man an diesen warmen Temperaturen wenig weihnachtliche Gefühle entwickeln kann.

Der Vorteil bei dieser Produktreihe ist, daß die Motive aus dem Designpapier mit den Framelitstanzen ausgestanzt werden können. So habe ich diese süßen Wichtel & Co ausgestanzt oder ausgeschnitten (für die Motive, für die es keine Stanzen gibt).  Damit lassen sich schnell Weihnachtskarten werkeln. Nur die Grundkarte, etwas Designpapier, ein paar Zierelemente und die ausgestanzten Motive.  Bei den Karten ist nur der Spruch gestempelt und embosst.

Die Strasssteine habe ich mit den Stampin`Blends koloriert, passend zur Karte.

Ich hoffe dir hat meine Karte gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Karte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.