Das war die On Stage in Düsseldorf 2019 in Düsseldorf

Wo soll ich anfangen? Für mich ging es schon am Freitag Richtung Frankfurt, da ich Dank meiner Kunden und Teammitglieder zu den Führungskräften zähle. Am Freitag Abend war ich deswegen schon zum Center Stage geladen. Nach doppelter Fahrzeit, dank Stau, kam ich etwas müde in Düsseldorf an und hatte kaum Zeit mich fertig zu machen. In meinem Hotel waren schon einige Demos da und ich konnte mich Gesche, Britta und Sonja anschließen. Zusammen ging es dann im Taxi zur Messehalle. Eine der Vorteile ist, daß wir schon Freitag einchecken können und uns dann nicht einen Tag später in den Schlangen anstellen müßen! Beim Einchecken gibt es dann immer eine schöne Stampin`Up Tasche, mit diversen Inhalt, wie ein Stempelset, Schreibmaterial, Namensschild etc.

Es gab etwas Geschäftstraining, den neuen Jahreskatalog, lecker Essen und ein Geschenk. Viel wichtiger aber für mich, sind die Menschen, die ich dort treffe. In meinen 7 Jahren als Demo habe ich so viele liebe Kolleginnen kennen gelernt, daß ich besonders auf sie freue bei den SU Veranstaltungen. Wie ein großes Klassentreffen halt!

Zurück im Hotel hatte ich mit Sonja und ihrem Team sehr viel Spaß bei einem Cocktail und lustigen Gesprächen. Ich hab soviel gelacht! Danke noch mal dafür! Am Samstag morgen, nach kurzer Nacht, hab ich mit den Stempelmädels und drei meiner Teammädels in der Messehalle getroffen. Alle ordentlich gedrückt und begrüßt und sofort wurden die Teamswaps ausgetauscht. So schöne Sachen! Aber dazu später mehr. Danach habe ich mich unter die Massen, ca. 1300 Demos, gemischt und ordentlich geswappt. Ich selbst habe 78 Karten gestaltet und viele wunderschöne Swaps dafür zurück bekommen.

Im Laufe des Tages gab es Produktvorstellungen, konnten sie in Form von Make&Takes ausprobieren. Etwas Geschäftstraining und natürlich für alle den neuen Katalog.

Außerdem hatten wir auch einiges an Spaß! Obwohl die allgemeine Stimmung nicht so gut war. Uns hat es nicht abgehalten.


Es gibt auch sehr talentierte Männer bei uns!
Gewonnen!!!
Designteam Stampin@first. Leider nicht komplett.
Die Stempelmädels

Am frühen Abend war dann auch schon wieder alles vorbei. Aber wir haben den Abend noch in einem tollen Restaurant am Rhein, mit einem leckeren Essen, ausklingen lassen.

Hier noch ein kleines Video mit den Geschenken von SU.

Ich freue mich, daß ich gestern so viele liebgewonnene Menschen wieder sehen durfte, neue kennenlernen konnte und einige schöne Gespräche führen konnte. Vielen Dank dafür ihr Lieben!

Bis bald


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.