Team & Friends Treffen in Berlin

Hier kommt mein Bericht von dem tollen Wochenende in Berlin.

Heike, von Heikes Kartenwerkkstatt, und Tanja, Stempelfrosch Berlin, haben mich zu diesem Treffen eingeladen. Kurz Termine nachgesehen und gleich zugesagt!
Ich kann nur sagen, die Beiden haben das super organisiert, da ist die Messlatte ziemlich hoch gehängen worden!
Die Location, das Essen, die wunderbaren Workshops und die Teilnehmer haben dieses Wochenende für mich unvergesslich gemacht.
Obwohl die Location immer wieder für ein paar Witze und Lacher gesorgt haben. Denn was die Beiden nicht wussten, das dieses Haus für andere Zwecke gebaut wurde. Aber für unsere Bedürfnisse war es optimal.

Die Küche war der Hammer. Die hätte ich mir am liebsten in den Koffer gepackt und mitgenommen!

Aber fange ich erstmal von vorn an . Am Donnerstag bin ich per Bahn nach Berlin gefahren und die liebe Tanja hat mich an der S-Bahnstaion abgeholt. In Schöneiche gab`s erstmal große Bergrüßungsrunde und etwas chillen. Heike hat den Grill angeworfen und es gab leckere original Türinger Bratwürstchen.
Danach haben wir ein paar Flaschen Hugo geleert und uns weiter beschnuppert und kennengelernt.

Auch bekamen wir schon Geschenke.Hui……Ich liebe Geschenke!

Ist das Namensschild nicht cool?! Und warme Füße gab`s obendrein.

Am Freitag wurde mit einem leckerem Frühstück der Tag eingeläutet.. Wie im Vier Sterne Hotel.
Und für mich ganz wichtig. der Kaffee schmeckte, dank Vollautomat. Rundum Wohlfühlpaket!

Aber wir haben nicht nur gegessen. Nein, der Freitag war der Kreativpowertag, mit insgesammt 6 Workshops.Die bis kurz vor Mitternacht gingen.
Als Erstes haben Carmen und Sabrina
mit uns ein Minibook zum klappen mit uns gewerkelt. Passend natürlich zum Berlinthema mit den Bären. Ich habe die Beschriftung weggelassen, da ich es anderweitig nutzen möchte.

                                                  ( Keine Ahnung warum das Foto verdreht ist????!!! Technik!)

Anschließend hat uns  Anja  mit zwei Karten in schöner Faltechnik gezeigt.

von der Anderen habe ich gar kein Foto gemacht. Ohje, Anja verzeih mir!

Nach leckerem Mittagessen und Pause ging es mit meinem WS weiter und ich muss zu meiner Schande gestehen, ich habe keine Fotos von meinen Karten. Werde dir aber bald ein Video mit der Technik zeigen, die ich bei diesen Karten angewndet habe.
Und da das Wetter sehr Warm und Sonnig war, haben wir den nächsten WS mit Jasmin auf die Terasse verlegt. zur Einstimmung gab es einen leckeren Cocktail. Den ihr Projekt war eine raffinierte Box, mit Schubladen für Rezepte und Cocktailzubehör.

Auch nach dem Abendessen war keine Zeit für Trödelei.
Weiter ging es mit dem WS von Steffi. Ein Karten in Aquarell und Schüttelkartentechnik. Genau mein Ding!

Und zum Abschluß am Freitag hat Heike uns noch mit einem Projekt verwöhnt.
Eine Box mit Innenleben. Darin können wir unsere kreativen Ideen notieren.

                                           ( Foto nicht von mir. War glaube ich, zu müde zum Fotografieren)

Damit ging ein sehr schöner, lustiger und kreativer Tag zu Ende.
Hier noch ein paar Eindrücke.

Morgen folgt Teil 2 meines Berichtes.

| Filed under Uncategorized | Tags: , ,

Meine Tauscherlis

Ich wollte euch doch mal gerne meine ertauschten Swaps zeigen.So schön!
Kann nicht alle im Einzeln zeigen,weils so viele sind.Aber einige zeige ich euch extra.
Zuerst zeige ich euch mein Namensschild,auch mit der gleichen Technik gestaltet,wie meine Swaps.

Jetzt kommen die Tauscherlis.Achtung Bilderflut!

Erst mal Verpackungen jeglicher Art und Größe.Einige besonders geeignet als Gästegoodis.

 
Hier ein paar schöne Karten und Anhänger

                                         Projekt Life Karten selbst gemacht

                                Und hier ein paar meiner Lieblingsswaps

                                                     von der lieben Dorrit

                                                            von Tina Raudonat

                                                                 von Heike

                                                                   von Oxana

                                                             von Janina

                                                           von Cynthia

                                                                   von Jana

                                                                  von Helga

                                                                von Jenni

                                                                von Irene

                                                        von Jeanette

                                                von meiner Dörthe

                                                          von Nicole

So,daß waren meine Tauscherlis.Schön,nicht war?!

Eure Heike

| Filed under Uncategorized | Tags: ,

Wehe wenn sie losgelassen!

Tut mir Leid,daß ich mich jetzt erst wieder melde.Aber ich hab`s einfach nicht zustande gebracht zu posten.Dafür jetzt.
Gestern ging`s nach Mainz zum überregionalen Treffen der Demos.
Früh klingelte der Wecker,schnell hübsch machen,Tasche gepackt und ab zum Bahnhof.Unterwegs stieg die liebe Cary noch zu,so war die Fahrt unterhaltsam und die Zeit verging im Flug.Leider kamen wir erst kurz vor Beginn an,so daß keine Zeit zum swappen blieb.Das habe ich dann zwischendurch gemacht und viele schöne Tauscherli ergattert.
Hier mal meine Swapps.Karten gestaltet mit der Acrylblocktechnik.

Zum Treffen kamen 550 Demos,soviele wie noch nie.Glücklicherweise habe ich bei meiner „Stempelmamma“ Jeanette noch ein Plätzchen am Tisch erwischt.

Danke,für das schöne Foto Jeanette!
Begrüßt wurden wir natürlich von unseren temperamentvollen Deutschlandchefin Kristin Niesmann.

Unsere Programm sah dann so aus:

Natürlich wurde uns auch der neue Hauptkatalog vorgestellt.Ich sage euch,einfach nur schöööön!!!!Wir bekamen wundervolle Kreativprojekte gezeigt mit neuen Produkten,etwas Geschäftstraining und sogar Sport haben wir gemacht.Sehr abwechslungsreich.Hier ein paar Eindrücke:

Andre Lamp hatte sein Oberhemd komplett bestempelt.So Klasse!

Es gab Schauwände mit wundervollen Projekten von unserem deutschen Designteam,eine tolle Bühnendeko und das Essen war auch sehr lecker.

Es war wirklich ein gelungener Tag.Als Highlight bekamen wir zum Abschluß einen druckfrischen neuen Katalog.Worauf wir natürlich alle gefiebert haben.
Trotzdem war ich echt erledigt und froh das mein Zug zurück keine Verspätung hatte und ich gegen 22Uhr zu Hause war.Aber im Zug hatte ich Gelegenheit mir den Katalog anzuschauen.So sieht das Cover aus.Mehr darf ich noch nicht verraten.

Wer einen haben möchte,sollte sich bei mir melden.Entweder per Mail oder im Bestellformuar.Kosten 5€,inkl.Porto.
Meine Kunden bekommen ihn natürlich kostenlos.

Eure Heike

| Filed under Uncategorized | Tags: , ,

Immer wieder schön!

Heute morgen ging schon recht früh der Wecker,denn ich hatte viel vor!
Jenny und Helga haben zum überregionalen Teamtreffen geladen.Das läßt Frau sich ja nicht entgehen.
Mit Sabine,die mich freundlicher weise mal wieder mitgenommen hat ( Vielen Dank,Sabine),also Richtung Gelsenkirchen.Selbst die Fahrt verging wie im Flug,weil Sabine und ich viel zu erzählen hatten.Bei der Ankunft sind wir gleich auf unsere Bettina gestosen und viele andere liebe Gesichter,die zu treffen immer wieder eine Freude ist.

Im Raum erstmal einen netten Platz gesucht und die Deko bewundert.Und schon wurden wir herzlich von Jenny und Helga begrüßt.Auf den Plätzen lagen Eisverpackungen zum schieben,die natürlich anders befüllt waren und ich hatte das Glück,noch zusätzlich ein „Glückspilz“ in der Verpackung zu haben.Was mir ein Stempelkissen bescherte.Viel Kreativität stand heute auch dem Plan.Als Erstes haben wir Boxen a`la Helga verschönert.Einfach nur schön.Meine Ergebnisse zeige ich euch später.

Zu Mittag gab es ein Buffet vom Allerfeinsten.Jeder hat etwas mitgebracht.Es war einfach nur lecker!Außerdem wurde die Mittagspause natürlich zum swappen und quatschen genutzt.
Nach der Pause hat Jenny uns ihr Projekt gezeigt.Ein schönes Minialbum,wobei ich nur den Rohling fertiggestellt habe .Denn ich wollte mich viel lieber mit den anderen „Verückten“ (Hihihih…) unterhalten.

Lose konnten auch gekauft werden,deren Erlös einem guten Zweck zugute kommt.Die glücklichen Gewinner durften schöne Preise mit nach Hause nehmen.Und das waren nicht wenig.
Es gab auch wieder schöne Thementische,mit vielem kreativen Input.Hier nur einige Beispiele.

Kurzum,es war ein gelungener schöner Tag,der viel zu schnell vorbei ging.

Eure Heike

| Filed under Uncategorized | Tags: ,