Gepimter Notizblock mit Designpapier Wahre Liebe

Hallo Stempler und Bastelwütige

Habe in meinem Chaos noch einen Notizblockrohling gefunden und ihn aufgehübscht. Chaos ist in meinen Werkelraum, eigentlich Esszimmer, überall. Ich habe keinen Platz! Alles ist in Kisten verstaut und stehen überall herum. Ein Lagerrraum wäre auch schön! Ist doch unglaublich, was sich in den Jahren so ansammelt! Obwohl ich regelmäiß alte Sets und Zubehör aussotiere, wird es gefühlt nicht weniger. Aber bald bekomme ich einen eigen großen Raum, wo ich hoffentlich auch wieder Workshops geben kann.

Notizblöcke sind bei mir ständig im Einsatz. Hauptsächliche für Einkaufszettel, aber auch für Termine und alles was Frau sic merken sollte. Die Notiz kommt dann mit einem Magneten an die Kühlschranktür, so hab ich sie immer wieder im Blick.

Notizblock gepimpt

Den Notizblock hab ich mit Farbkarton und dem Designpapier Wahre Liebe gepimpt. Das Schwarz/Weiße Designpapier hat mir auf Anhieb sehr gut gefallen. Auf der einen Seite sind florale Muster und auf der Anderen Grafische.

DESIGNERPAPIER 12" X 12" (30,5 X 30,5 CM) WAHRE LIEBE

Die Blüten hab ich einfach aus dem Designpapier per Hand ausgeschnitten. Ihr könnt sie auch kolorieren, aber ich wollte den Schwarz/Weiß Effekt behalten. Der Schriftzug ist von Kulricke. Ich wollte erst die Buchstabenstanzen von SU nehmen, aber die waren zu groß.

Ich hoffe mein Notizblock hat euch gefallen. Über einen Kommentar am Ende des Beitrags würde ich mich sehr freuen! Wenn du immer meine neuesten Beiträge lesen möchtest, dann abonier mich einfach. Findest du auf der rechten Seite.

Die Materialien für diesen Block könnt ihr bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Momentan kannst du mit Kreditkarte und Paypal bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Falls du Interesse hast, selbst Demo zu werden, findest du hier einige Infos dazu. Natürlich kannst du mich auch jederzeit kontaktieren.

Bis bald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.