Etwas spät…

Ich weiß,ich bin etwas spät dran.Aber ich wollte euch das Ergebnis der Make and Take Projekte zeigen,die wir in Frankfurt auf dem Demotreffen bekommen haben.Da ich mich lieber mit meinen Kolleginnen unterhalte,habe ich sie mit nach Hause genommen und erst jetzt fertig gestellt.Und ich bin begeistert.So tolle Effekte mit wenig Aufwand,auch gut geeignet für Workshops.

                                       Ein Notizbuch

     Eine Schachtel aus der TwoTagstanze und mit kleinen Grußkärtchen

Vorher konnte ich mit dem Stempelset Clockworks nicht anfangen,aber es ist ein echt vielseitiges Set und auch im neuen Hauptkatalog vertreten.

Eure Heike

| Filed under Uncategorized | Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*