Mein Swap,mit kleiner Anleitung

Am Samstag beim Demotreffen haben wir natürlich auch geswappt.D.h.,diejenigen,die wollten.Ich liebe es zu swappen.Ich bekomme dadurch auch Anregungen und Ideen.Einige werden auch komplett übernommen.Denn wie heißt es so schön:

INSPIERE      CREATE         SHARE

Mein Swap sah so aus:

Süße kleine Schachtel,hergestellt mit dem Punchboard,in der so Einiges verpackt werden kann,bei mir war es etwas „Hüftgold“.
Wie ich sie gewerkelt habe,zeige ich hier:

                                Anleitung Schachtel

Material:   – Punchboard
                – Farbkarton Savanne u.Flüsterweiß
                – Stempelset „Nature`s Perfection“ und „Fantastische Vier“
                – Stempelkissen Momento,Currygelb u. Jade
                – Strass u. Designklebeband „Süße Träume“
                – Klebestift,Schere ,Snail Klebemittel,Klettpunkt

FK Savanne zuschneiden 16,8 x 16,8cm.Anschl.mit dem Punchboard bei 7,4cm und 11,6cm stanzen und falzen,die nächsten Seiten immer an der Falzlinie anlegen und stanzen und falzen.

Alle Falzlinien mit dem Falzbein noch mal nacharbeiten,d.h. Karton an der Falz umknicken und mit dem Falzbein nachziehen.Nun an zwei gegenüberliegen Seiten einschneiden bis zur nächsten Falz.

Euer Rohling müßte dann so aussehen.
Dann wird auf die Laschen von außen Klebemittel aufgebracht und die Box zusammengeklebt.

Jetzt schneidet ihr das weiße Papier auf 8,5 x 6cm zu und bestempelt es.
Ich habe das schöne Set aus der Sab benutzt.Ihr könnt aber auch jeden anderen Blütenstempel nehmen.Die Ränder werden in Jade mit einem Schwämmchen leicht eingefärbt (geeinkt).
Den weißen Fk klebt ihr dann auf die Rückseite,so das die Schachtel von unten zu öffnen ist.Jetzt nur noch verzieren.Motivklebeband um den Rand geklebt.

Jetzt muß es nur noch befüllt werden.

Viel Spaß beim nachwerkeln!

Eure Heike

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*