Anleitung für Dreiecksbox

Auf vielfachen Wunsch kommt heute die Anleitung für die Dreiecksbox.
Das Original ist von Sam Hamond  und in Englisch. Da nicht jeder so gut Englisch versteht, gibt es die Anleitung von mir in Deutsch.

Material:
– Farbkarton deiner Wahl (FK)
– Designpapier deiner Wahl (DP)
– Schneid-u.Falzbrett
– Falzbein
– doppelseitiges Klebeband
– Stanze Eckenrunder und Lochstanze 1ner

Schneide den FK zu in der Größe 8 x 11inch ( 20 x 27,5cm).
Lege die lange Seite in das Schneid/ Falzbrett und falze den FK bei 2 u. 9 inch (5 u. 22,5cm).
Drehe jetzt den FK auf die kurze Seite und falze bei 1 / 3 / 5 / 7 inch ( 2,5 / 7,5 / 12,5 / 17,5 cm).
Drücke die Falzlinien mit dem Falzbein noch mal nach.
Jetz mußt du an den beiden kurzen Seiten die Mitte markieren und von dort aus, bis zur nächsten Falzecke mit dem Lineal eine Diagonale falzen.

Andere Seite auch. Äußere Ecken wegschneiden, Seiten bis zur nächsten Falz einschneiden.Klebeban laut Muster anbringen.

An den langen Stücken Ecken abrunden. Eine lange Seite mit einem halben Kreis ein Greifloch stanzen, mit dem Kreisstanzer.
Nun zusammensetzen.

Dann schneidest du das DP in der Größe 4,5 x 7inch (11,5 x 18cm) zu, legst es um die Box,knicken und zukleben. Verzierung nach deinem Wunsch.
Das wars eigentlich auch schon. Ich hoffe du kommst damit zurecht?! Viel Spaß beim Nachwerkeln.

Eure Heike

Rund um die Uhr shoppen oder schreib mir hier deine Bestellung.
 
Als Demonstratorin direkt einsteigen

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*