Mach was draus Auflösung Dezember2017

Hallo zur Auflösung Mach was draus Dezember 2017 .

Bei Anja  und Heike findest du das Materialpaket und die Ideen der anderen Teilnehmer.

Bei Mach was draus bekommst du alle drei Monate ein Paket mit Bastelmaterial. Gefüllt mit je einem kleinem Monatspäckchen und Material für die ganze Zeit. Aus den Monatspäckchen sollst du etwas Schönes zaubern. Mein Bestreben ist es, möglichst mit dem bereitgestelltem Material auszukommen und nicht Eigenes dazu zunehmen. Klappt nicht immer. Aber das ist meine Challenge. Nicht jeder hat die gleiche umfangreiche Auswahl wie ich. Und um dir zu zeigen, das es auch mit weniger geht.

Da im Gesammtpaket auch drei Acetatschachtel für Karten waren, habe ich diese etwas zweckentfremdet und daraus Geschenkschachteln gemacht. Dann einfach mit dem vorhandenen Material verziert.

Das Designpapier Holzdekor war auch mit im Gesammtpaket. Die Worte celebrate und amazing sind aus einem Thinlitsset und sind ein Gratisprodukt aus der Sale-a-bration.  Die kannst du ab morgen bekommen. Wie kannst du hier nachlesen.

Die Materialien von Stampin`Up für diese Projekte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst nur mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.
Denk daran, die neuen Produkte sind erst ab dem 3.Januar 2018 bestellbar!

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.