Kolorieren mit Aquarellstiften – eine Grußkarte

Nur Noch ein paarTage! Dann  ist dieses tolle Bundle nicht mehr bestellbar!

Ich meine Farbenspiel der Jahreszeiten, mit passenden Stanzen (Framelits).   Und auch die Aquarellstifte in neuen Farben. Um dir Geschmack zu machen, zeige ich dir noch eine weitere Grußkarte damit. Koloriert mit den Aquarellstiften. Ich gebe zu, das Blütenmotiv ist mein Favorit. Ich glaube das merkt man auch. Aber die anderen Motive sind auch wunderschön!

Heute hatte ich die blaue Inspiration. Im nächsten Post gibt dazu eine passende Vepackung. Jetzt aber erst mal zur Karte.

Im Video kannst du sehen, wie ich die Karte gewerkelt habe. Viel Spaß beim anschauen.

Hier klicken für mehr Infos!

Außerdem kannst du bei Bestellung dir die Bonusgutscheine sichern und dann im September einlösen!

Ich hoffe dir hat meine Karte gefallen . Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Karte kannst du  bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

 

Stempelnd durchs Jahr Farbenspiel der Jahreszeiten

Im Monat August dreht sich alles um die Vororderprodukte aus dem neuen Herbst/Winterkatalog; Farbenspiele der Jahreszeiten. Dabei handelt es sich um das Stempelset Farbenspiel des Jahres, mit den passenden Framelits dazu und ein Set mit Aquarellstiften in neuen Farben. Du kommst bestimmt gerade von Tina und hast schon ihre tollen Ideen dazu gesehen.

Natürlich kannst du damit wunderschöne Karten werkeln oder auch Verpackungen dekorieren. Aber ich habe sie für ein Layout genommen. Ich liebe das scrappen! Erinnerungen kreativ festhalten macht mir unheimlich viel Freude. Dadurch bin auch zu Stampin`Up gekommen. Aber das ist jetzt nicht das Thema. Ich habe die Blüten drei mal abgestempelt und mit den Aquarellstifte koloriert. Dann per Hand ausgeschnitten und damit mein Layout dekoriert.

Weitere Ideen findest du bei Constanze. Viel Spaß beim weiterhüpfen!

Ich hoffe dir hat mein Layout gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese s Layout kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Alle Blog Hop Teilnehmer:

Heike – Papier-kult – hier bist du

Constanze – Coniebär

Anke – Scraphexe

Danny – Stempeltier

Anja – Lueftchen

Heike – Heikes Kartenwerkstatt

Tina – Kleinerhase-Stempelnase

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

 

Herbstliche Grußkarte mit Farbenfroh durchs Jahr

So heißen die neuen Produkte, die du jetzt schon bestellen kannst! Obwohl sie es eigentlich erst im Herbst/Winterkatalog gibt. Und damit du siehst wie vielseitig sie sind, werden meine nächsten Beiträge, sich um diese Produkte drehen.

Zu den Vororderprodukten gehören das Stempelst Farbenfroh durchs Jahr, die passenden Framelits Bestickt durchs Jahr und einem Aquarellstifteset mit neuen Farben. Du kannst sie dir hier ansehen.

Für meine nächste Karte habe ich das Blättermotiv genommen und sie mit den Aquarellstiften und einem Wassertankpinsel koloriert. Hat echt Spaß gemacht! Damit ich diesen Herbstlook hinbekomme, habe ich die Farben Chilli, Terakotta und Currygelb benutzt.

Ich hoffe dir hat meine Karte gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Karte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

 

 

 

Geschenkset: Blumiges Danke

In meinem Urlaub habe ich, wie bereits im letzten Post erwähnt, das neue Stempelset „Farbenfroh durchs Jahr“ und die neuen Aquarellstifte mitgenommen. Wir, die Demonstratoren, konnten sie schon vorordern. Eins der Vorteile unabhängige Demonstratorin zu sein! Wie der Name schon sagt, kannst du dieses Set im ganzen Jahr verwenden und sind super, um sie zu kolorieren. Ich habe das natürlich mit den neuen Aquarellstiften und einem Mischstiften gemacht und geht super easy. Auch meine Kinder bekommen das problemlos hin.

Diesmal habe ein Geschenkset, Box und Grußkarte, damit gewerkelt. Das möchte ich meinen Vermietern geben, wenn wir abreisen. Dabei habe ich zarte Töne verwendet: Saharasand, Blütenrosa und Weiß. Das Blütenmotiv habe ich mit Memento gestempelt, mit Flamingo und Currygelb koloriert und dann die Blüten einzeln ausgeschnitten.

Übrigens möchte ich dich daran erinnern, das das tolle Einsteigerangebot nur noch bis nächste Woche gültig ist. 10 Stempelkissen gratis zum Starterset dazu! Alle Info`s hier.

Ich hoffe dir hat mein Geschenkset gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für dieses Geschenkset kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

[sulist)149061 149014 106549 121695 147009 144220 104199 132708 102845 147042 129722 110755 104430[/sulist]

Kolorierte Grußkarten

Wie einige wissen, bin ich grade im Urlaub. Aber auch dort kann ich nicht ohne! Ich habe mir also eine Tasche gepackt. Hauptsächlich mit Projekt Life ( Erinnerungen & Mehr), um gleich mit einem fertigen Urlaubsalbum nach Hause zu fahren. Aber ich habe auch ein paar andere Produkte eingepackt. Unter anderem das neue Stempelset, welches wir schon vorordern konnten. Die Kunden können es ab August bestelllen. Regulär ist es dann im Herbst/Winterkatalog zu finden. Und auch das neue Set mit Aquarellstiften, mit schönen neuen Farben.

Also habe ich meinen Mann mit zwei Kindern zum Strand geschickt und ich war mit meiner Jüngsten kreativ. Die Motive meiner Grußkarten habe ich mit den Stiften und einem Mischstift koloriert. Hat echt Spaß gemacht.

Auch mit nur ein paar Produkte und viel Spaß kannst du wunderbare Karten zaubern!

Ich hoffe dir haben meine Karten gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Karten kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Babykarte, mal recht schlicht

Nach dem ich heute, bei schönstem Wetter und Hitze, drei Stunden in einer Arztpraxis verbracht habe, mußte ich mich selber therapiert. Meine Schwiegermutter musste zum Augenarzt. Sie geht auf die Achtzig zu und wird langsam Dement. Ich weiß sie kann nichts dazu, aber trotzdem ist es echt anstrengend.  Bei meinem Job als Krankenschwester kann ich ganz anders damit umgehen. Da ist der professioneller Abstand. Wenn es in deiner Familie passiert, wird es emotionaler. Meine Laune war dementsprechend mies. Also habe ich mich an meinen Werkeltisch gesetzt, mit dem Vorsatz kreativ zu sein. Dann geht es mir immer besser! Erst wußte ich nicht so recht, was ich machen wollte. Dann sah ich diese süßen Tiere aus dem Set „Wild auf Grüße“ und mir kam Idee zu dieser Karte:

Das Motiv habe ich auf Aquarellpapier gestempelt und mit den Aquarellstiften und einem Wassertankpinsel koloriert. Meine Idee war, es möglich schlicht zu halten und nich zu verspielt zu werden. Aber etwas Deko darf dann doch nicht fehlen.

Ich hoffe dir hat meine Karte gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für diese Karte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet: