Anleitung für das Origamitäschchen

Auf Wunsch kommt jetzt die Anleitung für die weihnachtlichen Gästegoodies, die ich dir schon mal hier gezeigt habe. Etwas falten und kleben und schon hast du ganz fix das Goodie fertig.

Material:
– Papier in 15x15cm
– Falzbeim
– Flüssigkleber
– Deko deiner Wahl

Das Papier mit der Spitze nach oben legen.

Die untere Spitze nach oben falten, daß ein Dreieck entsteht.

 Die obere Spitze nehmen und bis unten an die Kante legen und umfalzen.

Wieder nach oben nehmen und jetzt die äußeren Spitzen nach innen legen und zwar so, daß die geraden Seiten an der Innenfalz anliegen.

Mit Flüssigkleber festkleben und dann das obere Dreieck nach unten festkleben.

Jetzt kannst du nach Wunsch dekorieren.

Ich habe das Set „Süße Stückchen“ aus dem Jahreskatalog S. 29 benutzt.

Viel Spaß beim Nachwerkeln!

Rund um die Uhr shoppen

Hier direkt als Demonstratorin einsteigen

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

| Filed under Uncategorized | Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*