Grußkarte mit der Feldblumenprägeform

Ab morgen sind fünf neue Gratisprodukte, im Rahmen der Sale-a-Breationaktion, erhältlich. Und die haben es mir echt angetan! Welche das sind kannst du gleich sehen. Nur auf das Bild klicken.

Richtig begeistert hat mich die Tiefen-Prägeform Feldblumen. So ein wundervolles Ergebnis nach dem Prägen! Deshalb mußte ich damit geich kreativ werden und hab eine Karte damit gewekelt. Dazu habe ich noch zwei neue Sale-a.bration Produkte genommen. Das Stempelset Portrait der Jahreszeiten und die Handstanze Wunschetikett, die bekommst du aber erst ab dem 01.März. Genauso wie das Stempelset, welches ich benutzt habe. Es heißt Wortenreich und hat eine Menge Sprüche für viele Anlässe. Auch am 01. März gibt es passende Framelits ( Metallstanzen) für die Sale-a-Bration Stempelsets. Schau mal hier:

Falls du Interesse an den neuen Produkten hast, schreib mir doch einach. Das geht am Besten über das Kontaktformular. Findest du oben in der Menueleiste oder hier.

Jetzt aber zur Karte:

Wie gesagt, den Hintergrund habe ich mit dem Folder Feldblumen geprägt. Die Blüten habe mit dem Stempelset Portrait der Jahreszeiten in Weiß, auf Mangogelb, embosst. Dann mit den passenden Framelits, die ab 01.März erhältlich sind, ausgestanzt. Den Spruch habe ich mit der neuen Handstanze Wunsch-Etikett ebenfalls ausgestanzt. Dann nach Geschmack arangieren. Ist gar nicht so schwer!

Die Materialien für diese Karte kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.