BlogHop zum Katalogstart

Willkommen zu Blog Hop vom Team Stempeline zum Start des neuen Sommerkataloges und der Sale-a-bration.Viele schöne Produkte erwarten dich und wir zeigen dir unsere Ideen dazu. Wahrscheinlich hast du schon viele tolle Projekte gesehen, zuletzt von Martina .
Ich möchte dir eine Karte zeigen, gestaltet mit dem wunderbaren Blütenset „Botanical Blooms“. Dazu gibt es passende Stanzen für die BigShot.
Damit kannst schöne Blüten kreieren und das ganz einfach.
Ich habe meine Blüten in der Mitte noch mit Stempelfarbe eingefärbt und mit den Markern Striche hinzugefügt, damit sie noch etwas echter wirken.

Weiter geht`s mit vielen schönen neuen Ideen!
Also hopst mal nun zu Anja weiter. Viel Spaß noch!

Eure Heike

Hier noch mal alle Teilnehmer:

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Blütenreigen

Im Moment bin ich voll bei der Auarelltechnik. Das macht richtig Spaß! Soviele Möglichkeiten und keine Karte sieht wie die Andere aus. Auch mit den neuen Produkten wunderbar zu kombinieren .
Das Set welches ich bei der Karte benutzt habe, ist eines, welches du Gratis erhalten kannst! In zwei Tagen ist es soweit. Der neue Saisonkatalog wird gültig und die Sale-a-bration, kurz SAB, beginnt.
Wie das funktioniert, erklär ich später.

Die kleinen Bildchen sind per Embosing-Resisttechnik gewerkelt.Einfach, aber sehr effektiv.

Am 5.Januar beginnt sie. Die Zeit, mit vielen Gratisprodukten!

Für jede 60€ Bestellwert erhälst du ein SAB- Produkt gratis!
(Für 120€ zwei Produkte, für 180€ drei Produkte u.s.w.)
Welche Produkte das sind, kannst du in der SAB- Broschüre nachschauen.
Dieses Jahr gibt es eine Besonderheit:
Die Produkte von Seite 4- 15 gibt es den ganzen Aktionszeitraum, also vom 5.01 bis 31.03.
Die Produkte von Seite 16- 19 gibt es nur bis zum 15. Februar!

Richte als Gastgeberin eine Party aus und bei einem Mindestumsatz von mindesten 275€ und bekomm 27€ mehr Shoppingvorteile, zusätzlich zu den regulären Shoppingvorteilen!
Das gilt natürlich auch für Einzelbestellungen.
Die Shoppingvorteile können auch für ein Starterset benutzt weden.

Jetzt ist der beste Zeitpunkt als Demo einzusteigen!
Du erhälst in deinem Starterset für 45€ mehr Produkte!
D.h. für 129€ erhälst du für 220€ Ware.

Wenn das kein tolles Angebot ist!
Und mein kleines feines Team würde sich über Zuwachs freuen.
Wenn du irgendwelche Fragen zu der ganzen SAB hast,frag einfach! Entweder per Telefon oder Mail. Ich helfe dir gerne weiter.
Wenn du eine Party ausrichten möchtest, mach einen Termin mit mir. Bis zu 1Std. Fahrzeit nehme ich an.

Den neuen Sommerkatalog und die SAB Broschüre kannst du kostenfrei bei mir anfordern. Ich brauche nur deine Adresse.

Zum 5.01 gibt es bei mir eine Samelbestellung. Ab 60€ Versandkostenfrei.

Eure Heike

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Willkommen 2016

Nur noch ein paar Stunden, dann ist da neue Jahr da. Begrüßt mit lautem Geknalle und einem Gläschen Sekt.
Es gibt einiges , was ich mir vorgenommen habe für 2016!
Sowohl für meine Gesundheit, welche im letzten halben Jahr echt schlapp gemacht hat, als auch für mein kreatives Leben. Und die werde ich in einem kleinen Minialbum mal schriftlich fixieren, um mich zwischendurch auch mal wieder selbst zu motivieren.
Wie ist das bei euch? Habt ihr feste Ziele fürs neue Jahr?

Aber erstmal begrüßen wir das neue Jahr!
Dazu ist diese Karte von meinem Werkeltisch gehüpft.

Der Spruch ist aus einem Set, den ihr als Gratisset bekommen könnt.
Ab 5.Januar ist es soweit. Die 5.Jahreszeit bei SU beginnt.
Nähere Infosbei nächsten Post.
Jetzt feiert erstmal ordentlich Silvester!

Eure Heike

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Silvester ist nah

Noch zweimal schlafen, dann ist Silvester , würden meine Kinder jetzt sagen.
Habt ihr euch gut vorbereitet? Schon Knaller, Raketen, Sekt und leckeres Essen gekauft? An die Deko gedacht?
Ich wollte euch ein paar Ideen zeigen. Habe mich ganz in Gold, Schwarz und Weiß gehalten, damit liegen wir dann ja voll im Trend!

Wunderkerzen und Glückskekse dürfen ja nicht fehlen!

Eure Heike

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Die letzte Weihnachtskarte…..

für dieses Jahr!
Ich hoffe ihr habr die Weihnachtstage gut überstanden und seit für neues „Schandtaten“ bereit?!
Ein Karton mit vielen neuen Produkten aus de Sommerkatalog warten auf mich und möchten ausprobiert werden. Außerdem wollen die Workshops der nächsten Zeit vorbereitet werden. Immer etwas schwierig für mich.Am Liebsten möchte ich alles zeigen, aber dafür reicht die Workshopzeit nicht.Und das Auswählen fällt mir dann schon sehr schwer!
Falls ihr Interesse an einen Workshop habt, sagt mir Bescheid!Ab Januar lohnt es sich besonders, denn die Sale-a-bration beginnt. Mit vielen Gratisprodukten!

Aber heute gibt es die Karte, die ich verschickt habe.
Es müßten alle angekommen sein, deswegen kann ich sie jetzt zeigen:

Eure Heike

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

Anleitung zur Lippenstiftverpackung

                                           Das ist meine SWAP Version für  Brüssel gewesen

Jetzt kommt, wie vesprochen, die Anleitung zur Lippenstiftverpackung vom letzten Post.

Praktisch als kleines Geschenk zu Heiligabend.
Habe es leider nicht früher geschafft, da auch bei uns etwas Weihnachtshektik ausgebrochen ist.
Aber jetzt  geht`s los!

Material:

– Scheid-Falzbrett
– Schere
– Falzbein
-Farbkarton Flüsterweiß extrastark
– Designpapier
– Band
– Flüssigkleber, z.b. Tombow
– Kleberoller

Ihr schneidet aus dem extradicken Farbkarton ( für mehr Stabilität) ein Stück in 9x15cm zu.
In da Schneidbrett mit der langen Seite legen und falzen bei 6,5cm und 8,5cm.

Dann dreht ihr den Karton um 90 Grad auf die Kurze Seite, legt bei 3cm an und schneidet ab der ersten Falzlinie ca. 4cm tief.

Nun weiter auf 5,5cm schieen und wieder ab der 1.Falzlinie ca. 4cm tief schneiden.
Weiter auf 8cm schieben. Diesmal zwischen den beiden Falzlinien anfangen und ca. 2,5 cm tief schneiden.

Ich hoffe ihr könnt es gut sehen! Soll hinterher so aussehen.
Dann nachfalzen und in Form knicken.

Dann schneidet ihr das Designpapier 0,3cm an beiden Seiten größer zu, als den Karton. Also 9,3cm x 15,3cm.
Band in der Innerseite des DP mit Flüssigkleber einkleben.Den Karton mit dem Kleberoller.

Nun nur noch verzieren.
Hier die Gesammtübersicht:

Viel Spaß beim Nachwerkeln!

Wünsche euch wunderschöne Weihnachten und genießt die freien Tage!

Eure Heike