Mach was draus März 2018

Heute ist wieder mach was draus. Auflösung März. Im Päckchen war Zuschnitte des Designpapiers „Geburtstagssoirree“ , passender Farbkarton und Band. Zusätzlich gab es im Quartalspaket: 1Bl. Seidenglanz, 2 Bl. Fälüsterweiß, 1 silberne Minischachtel, 1 Lage Dimensionals und 1Fl. Tombow. Wie immer kannst du die Werke der anderen Teinehmer bei Anja und Heike sehen.

Ich habe damit Hochzeitspapeterie gestaltet. Mal nicht in zarten, sondern in kräftigen Tönen. Dazu gehören eine Einladungskarte, Dankeskarte, Goodi für die Gäste und für Freudentränen in der Kirche.

Ich gebe zu der Stempel mit Freudentränen ist von einer Fremdfirma, da Stampin`Up solche Stempel leider nicht im Programm hat. Wie du siehst, habe ich alles in Weiß, Sommerbeere, Olivgrün und Silber gehalten. Die kleine Taschentuchbox habe ich fix mit dem Punchboard gewerkelt.

Ich hoffe dir hat meine  Hochzeitspapeterie gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen.

Die Materialien für dieses Set kannst du bei mir bestellen. Entweder in dem du auf die Bildchen unten klickst. Da wirst du mit meinem Onlineshop verbunden. Der ist aber in Englisch und du kannst mit Kreditkarte bezahlen. Oder du schreibst mir über das Kontaktformular. Das findest du oben unter dem Blogtitel. Natürlich kannst du mich auch anrufen.

Bis bald

Folgende Stampin' Up! Produkte habe ich verwendet:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.